Menü

#matheleaks: Lösungen für Matheabitur im Internet aufgetaucht

Das baden-württembergische Kultusministerium dürfte wenig begeistert sein: Die offiziellen Lösungsblätter der Mathematik-Abituraufgaben sind im Internet aufgetaucht – angeblich jedoch erst, nachdem die Klausuren bereits geschrieben wurden.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 197 Beiträge

Kurz nach dem Mathe-Abitur in Baden-Württemberg sind die Lösungen im Internet aufgetaucht. Nach Angaben des Senders SWR bestätigte ein Sprecher des Kultusministeriums, dass die Lösungsblätter echt sind. Die Lösungsblätter sind ausschließlich für Fachlehrer bestimmt und dürfen nicht veröffentlicht werden.

Das Ministerium geht derzeit davon aus, dass die Lösungen erst nach dem Abitur ins Netz gestellt wurden. Deshalb müssten die Prüfungen wohl nicht wiederholt werden. Wer die Lösungen hochgeladen hat, ist unklar. In dieser Woche wird das Mathe-Abitur laut SWR an den technischen Gymnasien geschrieben. Die Aufgaben dort unterschieden sich allerdings von denen der allgemeinbildenden Schulen. (vza)