Menü

Österreich im Linux-Fieber

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 312 Beiträge

Die Linuxwochen 2003 wollen Unternehmen und Anwendern in Österreich die Vorteile freier Software deutlich machen. Zwischen dem 9. Mai und dem 21. Juni finden in ganz Österreich Veranstaltungen "von und für Hersteller, Anwender, Neugierige und die Linux-Community" statt.

Die Hauptveranstaltungen in Linz und Wien sind den Schwerpunkten Business und Community gewidmet. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie verschiedenen IT-Unternehmen wurde zudem ein Bildungsschwerpunkt etabliert, im Rahmen dessen Schüler mit ihren Lehrern einen Unterrichtstag bei einer Linuxwochen-Veranstaltung verbringen dürfen. (odi)

Anzeige
Anzeige