heise online

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung: 28.02.2017, 15:52

Händlerbewertung für Jacob Elektronik direkt

:-)
  • Gesamtnote1,96 (4.04/5)
  • erfahrene User1,70

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16
  • Mai
    16
  • Jun
    16
  • Jul
    16
  • Aug
    16
  • Sep
    16
  • Okt
    16
  • Nov
    16
  • Dez
    16
  • Jan
    17

Dieser Händler wurde bisher 2403 Mal bewertet
(1659 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,81
Navigation, Produktauswahl:-) 1,64
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 2
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,96
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 2,09
Preisniveau:-) 1,81
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,65
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,56
Geschäftsbedingungen:-) 1,85
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,77
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)2,06
Bestellvorgang:-) 1,66
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-| 2,26
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 2,15
Lieferzeit:-) 2,09
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,62
Kundenservice während/nach der Lieferung:-| 2,59

Hinweis des Händlers

Sehr geehrter Kunde,

Ihre Zufriedenheit ist unser wichtigstes Anliegen!

Sollten Sie wider Erwarten mit der Abwicklung Ihrer Bestellung nicht zufrieden sein, geben Sie uns bitte die Chance, uns um Ihr Problem zu k?mmern und senden Sie uns bitte eine E-Mail an geschaeftsleitung@jacob.de.

Auch wir machen manchmal Fehler, sind aber auch gerne bereit diese wieder zu korrigieren.
Auf diesem Weg kann unsere Kundenbetreuung Ihren Fall schnellstm?glich kl?ren und sich um Ihr Anliegen k?mmern.

Wenn Sie von unserer Leistung ?berzeugt sind, freuen wir uns nat?rlich ?ber eine entsprechende Bewertung hier auf Geizhals.de

Mit freundlichen Gr??en

Ihr Team von JACOB

Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

123463 vor »
  • BillyTheGreek am 25.02.2017, 11:10
    :-)

    Alles super gelaufen.

    Gesamtnote: 1,40
    Habe G.Skill DDR4 RAM und die Samsung M.2 SSD 960 EVO bestellt, alles zu meiner Zufriedenheit gelaufen. Denke, da? es sich gerade bei Arbeitsspeichern lohnt, bei Jakobs zu suchen. Alles Gute! BtG
  • DanielB76348 am 24.02.2017, 00:16
    :*)
    Ich habe vor Kurzem das erste Mal bestellt. Es hat alles problemlos geklappt. Habe gleich ein weiteres mal dort eingekauft. Weiter so!
  • dotadata am 20.02.2017, 23:56
    :*)

    besser geht es kaum

    Gesamtnote: 1
    So langsam l?st er meine anderen H?ndler ab. Schaue inzwischen vorher bei Jacob vorbei. Lieferung und Bezahlung geht sehr sehr z?gig.
  • dotadata am 20.02.2017, 23:53
    :-)

    sehr zufrieden

    Gesamtnote: 1,42
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Hab es einfach mal probiert und bin sehr zufrieden. Habe binnen kurzer Zeit mehrere Bestellungen ausgel?st. Alle zur vollsten Zufriedenheit.
  • FridoTheCat am 18.02.2017, 22:04
    :-)
    Schnelle Lieferung. Barebone entsprach den Erwartungen. Sehr schnelles System. L?fter leider etwas laut.

    Gerne wieder.
  • Power-user am 18.02.2017, 11:34
    :*)
    Habe vor ein paar Tagen die o.g. W-Lan Karte gekauft.

    War erst sehr skeptisch, weil mir der Name TP-Link nichts sagte,
    Andere Hersteller sind da etwas bekannter (Netgear, D-Link....)

    Doch ich brauche eine Karte die stabil l?uft, und zudem gute Funkleistungen bringt.


    Die o.g. war in 2 min eingebaut. Treiberinstallation unter Windows 7 kein
    Problem. Die Karte l?uft stabil und zuverl?ssig.

    Liefert konstant 1,3 Gbits .


    Bestellabwicklung und Bezahlung perfekt.

    schnell mit Paypal bezahlt und schnell mit DHL geliefert :-)

    Kann Jacob Elektronik also nur w?rmstens empfehlen !!!

    l
  • matthiasbasler am 17.02.2017, 20:38
    :-|
    Habe zum ersten (und vermutlich letzten) Mal bei Jacob einen Panasonic Beamer PT-VZ 570 gekauft.

    Positiv:
    - Ganz kar: Der Preis war gerade unschlagbar.
    - Bestellabwicklung ?ber amazon payments, d.h. ich musste mir nicht noch das n+1 Kundenkonto mit wieder anderem Passwort einrichten und die Bezahl-/Adressdaten neu eingeben. Sehr komfortabel!
    - Die Bestellbest?tigung enthielt alle wichtigen Dokumente wie AGB, Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular usw. als PDF

    Neutral:
    - Bestellung ?ber amazon payment klappte aufgrund technischem Problem erst im 3. Anlauf ein paar Stunden sp?ter. Das ist zu verzeihen.
    - Eine Online-Statusverfolgung der Best. bei Conrad ist m?glich, ist aber nicht sehr aussagekr?ftig (wohl eher f?r interne Zwecke).

    Negativ:
    1. Der Beamer wird bei Jacob in 3 Varianten angeboten (PT-VZ 570AJ, PT-VZ 570E und PT-VZ 570EJ), aber auf meine Nachfrage habe ich keine Antwort bekommen, worin sich die Modelle tats?chlich unterscheiden und welches f?r mich das "korrekte" sei. Vergleicht man die Produktseiten, w?rde man denken: In Aufl?sung und Helligkeit, aber das ist schlicht FALSCH (s.u.). Auf der Webseite von Panasonic wird immer nur ein "PT-VZ 570" beschrieben, und den gibt's nur in einer Aufl?sung, Helligkeit usw.
    Mich irritiert zudem, dass f?r die drei Modelle Preise zwischen ~1280 und ~2000 Euro angegeben werden. Wie gesagt, f?r eigentlich ein-und-denselben Beamer (evtl. mit Handb?chern in unterschiedlichen Sprachen oder so?). Das scheint aber Absicht zu sein - die teuren sind nicht verf?gbar.

    2. Die technischen Angaben zum Beamer sind immer noch falsch.
    Ich habe in zwei Mails (erste am 27.1.2017) auf diesen Umstand hingewiesen, aber es fand nur eine Teilkorrektur statt. Bis heute (17.2.) wird der PT-VZ570AJ mit der falschen Aufl?sung 1920x1080 statt 1920x1200 gef?hrt. (Und woher die angeblichen "bis 5.500 lm" weiter unten stammen ist mir auch unklar. Habe ich bei Panasonic nicht gesehen.)
    Tipp an Conrad: bei geizhals ist das korrekte Datenblatt verlinkt!

    3. Der Beamer war als "Ab Zentrallager sofort lieferbar" markiert - auch am Tag danach noch!. Im Bestellvorgang am Freitag dem 27.1. wurde mir "Lieferung bis 31.1.2017" (Di) versprochen. Ich erhielt eine Bestellbest?tigung mit dem s?ffisanten Absatz:
    >ZITAT< Bitte beachten Sie, dass diese E-Mail lediglich eine Best?tigung dar?ber darstellt, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.
    Eine weitere Best?tigung gibt es nicht. Wir k?nnen Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbest?tigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen. >ZITAT-ENDE<

    Weder das Eine noch das Andere passierte. Funkstille. Nach einer Woche ohne Lieferung und *ohne Nachricht ?ber die Lieferversp?tung* habe ich dann mal eine E-Mail-Anfrage gesendet, die unbeantwortet blieb. Daf?r bekam ich kurz darauf die Rechnung und am Dienstag 7.2 dann auch das Ger?t - eine Woche nach dem zugesagten Liefertermin.
    Immerhin - es funktioniert wunderbar, was mir weiteren ?rger erspart.

    4. Innerhalb der Woche nach meiner Bestellung schwankten die Angaben ?ber die Verf?gbarkeit der drei Modelle tw. t?glich, was mir nicht gerade das Gef?hl gab, diese Werte seien vertrauensw?rdig.

    ----
    Fazit: Es gibt sicher Gr?nde f?r die versp?tete Lieferung, z.B. falls die Verf?gbarkeitsangabe nicht in Echtzeit aktualisiert wird und der letzte Beamer gerade verkauft wurde.
    Aber dass man den Kunden dann nicht einmal informiert, ob Jacob die Bestellung ?berhaupt AKZEPTIERT hat und plant zu liefern, finde ich schlicht schwach.

    Zum Vergleich: Ich habe in letzter Zeit bei amazon 4 Eink?ufe gemacht. JEDE Lieferung davon kam im zugesagten Zeitraum an, und tendenziell eher fr?her als sp?ter.
    • Jacob Elektronik am 18.02.2017, 16:07

      Reaktion des Händlers
      Re: Verl?sslich ist anders ... aber immerhin, Ware kam an

      Sehr geehrter Kunde, vielen Dank f?r Ihre R?ckmeldung. In der Tat haben Sie Recht und ich bin Ihre f?r Ihre objektive Art dankbar. Das Problem waren leider wir selbst, denn aufgrund der hohen Betrages haben die Kollegen den Kontakt zu Amazon gesucht und versucht die Zahlung best?tigen zu lassen. Das hat leider 4 Tage gedauert und war leider auch unn?tig.

      Die Varianten des Beamers werden Montag gepr?ft. Es bestehen auch im Gro?handel Differenzen
      von Herstellernummer und EAN Nummer und daher w?re es gut m?glich, dass es in der Tat verschiedene Varianten sind. Die Preisspanne w?rde diese Annahme unterst?tzen.

      Nichtdestotrotz k?nnen wir uns aufgrund der erbrachten Leistung nur entschuldigen und werden die Kollegen bitten, hier in Zukunft keine unn?tigen Pr?fungen mehr vorzunehmen. Als kleine Entsch?digung lassen wir Ihnen gerne noch einen Gutschein zukommen.
  • dimitrios74 am 17.02.2017, 17:13
    :*)

    Alles Bestens!

    Gesamtnote: 1
    Hab hier schon ?fters gekauft, bislang keine Probleme! Auch nicht bei Stornos. Kann den Shop nur w?rmstens weiterempfehlen.
  • woony am 17.02.2017, 10:49
    :*)
    Bei Jacob bestelle ich nur ab und zu, aber die Verf?gbarkeit hat immer den Angaben entsprochen, die Lieferzeiten sind gut und die Ware neu, was man heutzutage leider nicht mehr ?berall der Fall ist. Da sind aber auch die Kunden schuld, die viel zu viel bestellen und davon vieles zur?ckschicken. Die H?ndler sollten langsam ?ber ein Modell f?r Ansichtsexemplare nachdenken.

    Ich habe zuletzt ein UniFi UAP-AC-LR bestellt.
  • wolfgang3 am 16.02.2017, 21:38
    :*)

    Super-Service

    Gesamtnote: 1
    hat immer alles bestens geklappt:
    - guter Service
    - Produktvielfalt
    - schnelle Lieferung
    rundum: alles passt
  • VolkEll am 16.02.2017, 18:57
    :*)

    fast nichts auszusetzen

    Gesamtnote: 1,26
    Die einzigen Kritikpunkte w?ren ...

    (nur) bei DHL Versand kann es etwas l?nger dauern
    es k?nnen nicht mehrere Versandadressen angelegt werden
    eine Paketverfolgung bei Lieferung aus Au?enlager gibt es nicht

    Aber das ist Jammern auf hohem Niveau!
    Ich habe einen Monitor zu einem sehr guten Gesamt-Preis (VK frei) bestellt - 11 Uhr. Verf?gbarkeit vorher telefonisch erfragt.
    Die lieferung erfolgte am n?chsten Tag mit DHL.
    Das ist eigentlich nicht zu toppen!

    Das war nicht die erste Bestellung bei Jacob - bisher hat immer alles sehr gut funktioniert.
  • allfredcom am 13.02.2017, 10:27
    :*)
    Ich ben?tigte einen neue Festplatte f?r ein Notebook. ?ber einen Preisvergleich kam ich zu Jacob Elektronik. Der Preis war gut und die Lieferung erfolgte schnell.
  • MaxNutpa am 11.02.2017, 14:23
    :-)
    Ich kaufe gerne bei Jacob Elektronik, wegen des kostenlosen Versands bei Zahlung per Paypal. F?r viele Artikel ist damit Jacob, trotz etwas h?herer Preise als g?nstigere Mitbewerber, meist die g?nstigste Kaufoption mit Versand.

    Alles auf sehr gutem bis gutem Niveau (siehe Eindruck, den ich ?ber bisher 5 Eink?ufe erlangt habe), bis auf:
    Bei einer Rabattaktion sollte es Cashback geben, der mir aber nicht automatisiert zur?ck?berwiesen wurde. Eine Anfrage per Mail blieb bis zuletzt unbeantwortet (mehrere Wochen). Nach telefonischer Anfrage wurde mir vom Sachbearbeiter gesagt er k?nne das Problem gerade nicht l?sen (Ansprechpartner in der Buchhaltung nicht erreichbar) und man w?rde sich in sp?testens zwei Tagen noch einmal melden. Eine Woche sp?ter habe ich noch einmal angerufen, dieses mal ging alles innerhalb von einem Tag und das Geld war auch kurze Zeit sp?ter auf meinem Konto. Ich hoffe doch sehr, dass das ein Einzelfall war, weil ich ansonsten gerne bei Jacob einkaufe.

    Der Fairness halber muss ich auch sagen, dass ich vor Jahren (~2009) mal eine Grafikkarte, die seltene - mir unerkl?rliche - Ausf?lle hatte, nach ?ber einem halben Jahr (Beweislastumkehr bei Gew?hrleistung) ohne Probleme gegen eine neue einsenden konnte. Diese l?uft bis heute noch ohne Probleme in einem Rechner. Weil dieser Vorgang jedoch etwas zur?ckliegt und ich eine Momentanbewertung abgebe, muss ich jedoch den Kundenservice nach der Lieferung trotzdem mindestens mit "eher unzufrieden" bewerten.
  • Firehawk am 11.02.2017, 02:41
    :*)
    Hab bei Jacob Elektronik einen Dell Monitor gekauft. Bestellvorgang verlief absolut problemlos und die Lieferung folgte prompt einen Tag nach Bestellung.

    Nach ein wenig Testen hab ich mich dann gegen den Monitor entschieden.
    Der Widerruf l?sst sich durch ein Formular direkt auf der Website abschicken. Eine DHL Paketmarke wird dadurch auch gleich mitgeschickt.

    Einen Tag nachdem die Ware wieder beim H?ndler eingetroffen war, wurde auch schon der Kaufbetrag auf mein Paypal Konto zur?ckgebucht.

    Alles in allem also H?ndler, bei dem alles sehr z?gig abl?uft.
  • blankenerven am 10.02.2017, 15:00
    :*)
    Seit etlichen Jahren zuverl?ssiger Lieferant von PC-Komponenten und Netzwerktechnik; auch von Bauteilen, die man nicht jeden Tag kauft.
    Bisher keine schlechten Erfahrungen mit Verf?gbarkeit und Lieferzeitangaben.
  • |MatMan| am 09.02.2017, 12:38
    :*)

    Klare Empfehlung!

    Gesamtnote: 1
    Ich habe schon mehrmals bei Jacob Elektronik bestellt und war immer sehr zufrieden.

    Gute Preise, f?r mich die passenden Zahlungsm?glichkeiten sowie kostenloser und extrem schneller Versand! Einfach TOP! :)
  • holzfelix am 06.02.2017, 15:13
    X-P
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Sehr cool meine Bestellung wurde eben Storniert .... Grund: Die Bestellung wurde wunschgem?? storniert ... ?hm hallo ich hab nix storniert...

    Dienstag letzte Woche Bestellt, sofort bezahlt, ... zwei am Donnerstag noch immer keine Versandbest?tgigung ... Nach einem langen Telefonat --> Ihre Amazon Payment Zahlung konnte der Bestellung nicht zugeordnet werden wir verschicken jetzt ...

    am Freitag erst Versand ... und jetzt Stornierung ??????


    .... Aber hier mit schnell und zuverl?ssig werben.... Und dann die Bewertungsfunktion abstellen .... vermutlich aus gutem Grund ...


    Nie Wieder
    • Jacob Elektronik am 06.02.2017, 16:03

      Reaktion des Händlers
      Re: Lieferung wurde einfach Storniert

      Sehr geehrter Kunde,

      Ihre Bestellung ist nicht storniert - ist Vorwurf ist von unserer Seite nicht nachvollziehbar.

      Sie erhalten den von Ihnen angefragten Trackingcode via Email.

      Mit freundlichen Gr??en,

      Ihr JACOB Service Team
  • shinji82 am 04.02.2017, 10:22
    :*)
    Ich habe bereits ?fter bei Jacob Electronic eingekauft und war immer zu frieden. Dabei spielte es keine Rolle ob ich die Produkte via eBay dort erworben habe oder direkt im Online Shop. Die Qualit?t befindet sich auf einem sehr hohem Niveau. Die Preise brauchen sich keineswegs verstecken. Besonders gut ist die Schnelle Lieferung von verf?gbaren Artikeln. Diese halte ich meist 24 Stunden sp?ter schon in den H?nden. Ebenso sprechen die Zahlunsgm?glichkeiten f?r diesen Online Shop. Neben den Standart M?glichkeiten wie Vorkasse/Nachnahme/ Paypal gibt es hier auch den Kauf auf Rechnung (Bonit?t vorrausgesetzt) per Klarna. All das spricht sehr f?r diesen Shop und ich werde auch dort weiterhin g?nstig einkaufen.
  • bredl am 04.02.2017, 08:51
    :*)

    Null Prozent Probleme

    Gesamtnote: 1,11
    Jacob Elektronik direkt bietet die Produkte zu moderaten, stellenweise sogar Kampfpreisen an, versendet schnell und h?lt einen immer auf dem aktuellen Stand.
  • magi2 am 03.02.2017, 18:23
    :-)
    Habe hier diverse Produkte gekauft, die Verf?gbarkeit war bei mir bis
    auf meinen Mikrotik Router immer ganz iO.
    Letzteres ist auch keine Massenware, so das ich dar?ber hinwegsehen kann.
    Etwas anderes als Paypal w?rde ich hier nicht nutzen. Aber f?r ein Hardwareh?ndler sind die Versandpreise noch ganz iO k?nnte man bei Sofort?berweisung zB sicher noch dran feilen. Verpackung kann ich erst bei empfindlicher Bulk Ware beurteilen.
    Mir ist aber nichts negatives bisher aufgefallen.

    Die Navigation auf der Seite selbst k?nnte etwas detailreicher ausfallen.
    Beim auflisten von Artikeln m?chte ich immer gerne schanell nach vielen Kriterien filtern oder sortieren k?nnen. Daf?r funktioniert die Suche ganz passabel.

    Die allgemeinen Preise sind mittel bis gut.
    Was ich besonders sch?tze sind Verf?gbarkeit von nicht g?ngigen aber sehr guten Artikeln. (z.B. Mikrotik,Ubiquiti)
  • Andi2000 am 03.02.2017, 15:37
    :-{
    Wer seine Bestellungen zeitig bekommen mag, sollte lieber wo anders bestellen.

    Ich hatte vier als lagernd (gr?n) gekennzeichnete Netzwerkkomponenten bestellt, z?gig geliefert wurden aber nur zwei. Auf eine Sendungsverfolgung verzichtete man komplett. Auf Nachfrage erfuhr ich, dass man die Bestellung auf zwei unterschiedliche Distributoren habe aufgesplittet, den Rest sollte ich auch z?gig bekommen. Da kam aber nichts, eine weitere Nachfrage blieb unbeantwortet. Nach insgesamt einer Woche habe ich meinen Unmut erneut kundgetan und die fehlenden Teile storniert. Man versprach mir jetzt zumindest eine schnelle Erstattung meines paypal-Guthabens....

    Mein Eindruck ist, dass hier Waren angeboten werden, die man gar nicht da hat.
    • Jacob Elektronik am 03.02.2017, 16:36

      Reaktion des Händlers
      Re: Verf?gbarkeit ist nicht korrekt

      Sehr geehrter Kunde,

      Vielen Dank f?r Ihre Bewertung und das damit einhergehende Feedback.

      Leider wurden uns bei Ihrer Bestellung falsche Best?nde eines unserer Distributionspartner ?bermittelt, sodass wir die Nachfrage leider nicht decken konnten. Das sollte nicht vorkommen - f?r die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns. Ihr Bestellung wurde wunschgem?? storniert. Mit freundlichen Gr??en, Ihr JACOB Service Team
  • BestellerIN am 02.02.2017, 21:54
    :*)

    Soweit alles gut!

    Gesamtnote: 1,23
    Bisher bei einigen Bestellungen keinerlei Probleme. Lieferungen gingen fix, Ware war einwandfrei und ordentlich verpackt. Versandkostenfrei bei Paypal-Zahlung ist m.M.n. optimal, andere kassieren bei Paypal-Zahlungen sogar noch was extra.

    Im Falle eines "?berbestellten" Artikels (mehr bestellbar als tats?chlich vorhanden) kam zeitnah eine Info, die Stornierung auf meinen Wunsch hin und die Erstattung waren innerhalb 24h erledigt.

    Der Fairness halber sei noch erw?hnt, dass ich den Service vor und nach dem Kauf nicht beurtelen kann - ich habe ihn schlichtweg noch nicht gebraucht.
  • FizzKhalifa am 02.02.2017, 21:26
    :*)

    Alles gut

    Gesamtnote: 1,29
    Schneller und ?ber Paypal kostenfreier Versand sowie gute Preise, weiter so! Ich kaufe gerne wieder bei Jacob. Kundenservice war m.E. nach sehr hilfreich und kulant.
  • PRO-IT am 02.02.2017, 18:22
    :*)

    Mein Lieblingsshop

    Gesamtnote: 1
    ...ich bin schon seit sehr vielen Jahren Kunden - es war wirklich immer alles Top - wann immer es passt, kaufe ich bei Jacob Elektronik.
  • TimBieber am 02.02.2017, 12:45
    :-|
    Wir haben gewerblich bei Jacob mehrere Mainboards eingekauft.
    Alle waren lagernd.

    Es wurden alle Mainboards zeitnah verschickt.
    Einige kamen fr?her, einige sollten laut Tracking etwas sp?ter (1-2 Tage) zugestellt werden.
    Als die zweite Lieferung ankam, stellten wir eine Falschlieferung fest (L?fter statt Mainboards geliefert).

    Daraufhin kontaktierten wir JACOBs Gesch?ftskundenservice und r?gten die Falschlieferung.

    Man sagte uns eine schnelle Kl?rung zu. Das Personal am Telefon ist bestens in Deeskalation geschult und dabei sehr h?flich gewesen. Telefonate bringen aber wenig weiter, da es interne starre Abwicklungsanweisungen zu geben scheint. Au?erdem wirkt es so, als sei man nur Reseller von einer Firma mit "Bos...." als Anfangsbuchstaben, da kaum jemand direkte Aussagen treffen konnte, was genau vorgefallen sei. Man m?sse immer auf R?ckmeldung von "Bos...." warten.

    Wir baten um sofortige Nachlieferung. Kommentarlos war die Reaktion von Jacob als man uns einen R?cksendeschein zusandte. Erst nach Nachfrage stellte sich nach weiteren 2 Tagen heraus, dass die R?cksendung erst gepr?ft w?rde und erst dann (Was nun sicher 2-3 Wochen dauert) die bestellte Ware verschickt wird.

    Unser Geld hat man, unsere Ware haben wir nicht.


    Da wir h?ufig bei einigen H?ndlern einkaufen und Fehler ?berall mal passieren k?nnen, habe ich einige Referenzen. Meistens wird man als Kunde um jeden Preis zufrieden gestellt und bekommt sofort eine Ersatzlieferung.
    Das man aber als Kunde bei Falschlieferung auch noch ca 4 Wochen warten darf, bis die Firma Ihre Fehler (Trotz Dokumentation in Form von Bildern etc.) einsieht und f?r wahrhaft befindet, ist mir bisher nicht mal bei den kleinsten H?ndlern in 11 Jahren passiert.

    Nochmal der Hinweis: Bezahlt ist alles. Seit Mittwoch letzter Woche (8 Tage) und alles ist lagernd. Der H?ndler k?nnte sofort die Ersatzlieferung zusenden.


    Was ich besonders besch?mend finde ist, dass der Gegenwert der zugesandten L?fter wenige EURO betr?gt und wir die Mainboards mit ?ber 400 € bereits bezahlt haben. Man h?tte bedenkenlos und nahezu risikofrei eine Ersatzlieferung senden k?nnen.




    Wir werden diesen H?ndler daher k?nftig meiden.


    Es gibt genug andere, die noch wert auf pers?nlichen Kundendienst legen und Kunden nicht wie Massenware behandeln.
    • Jacob Elektronik am 02.02.2017, 17:24

      Reaktion des Händlers
      Re: Wenn Fehler bei Jacob passieren, steht man als Kunde lange bl?d da

      Sehr geehrter Kunde,

      Vielen Dank f?r Ihre Bewertung und das ausf?hrliche Feedback.

      Wie wir Ihnen bereits per eMail mitgeteilt haben, besteht unsere Distribution auf eine Begutachtung der falsch gelieferten Ware. Daran k?nnen wir leider nichts ?ndern.

      Die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

      Mit freundlichen Gr??en,

      Ihr JACOB Service Team
  • Heike Power-Dance am 31.01.2017, 14:28
    X-P
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Ich habe mir im Oktober 2015 das Archos 50 d Helium bei der Jacob Elektronik GmbH gekauft. Die Lieferung erfolgte schnell.
    Doch schon bei der ersten Inbetriebnahme des Ger?tes traten erste Fehler auf. Ich kam ?ber die Spracheinstellung einfach nicht hinaus. Erst nach mehrmaligem Probieren und schlie?lich ohne vorherige Einlage der Simkarten funktionierte es endlich.
    Bereits von Beginn an hatte das Display eine klitzekleine Macke. Eine Stelle verf?rbte sich bei Ber?hrung. Ich vermute mal, dass dort einfach ein Bauteil direkt unter dem Display liegt. Dummerweise bin ich die Art K?ufer, die sich mit wirklich viel zufriedengibt, (das muss ich zugeben) auch ein wenig aus Faulheit, das Ger?t wieder zur?ckzusenden usw.
    Es funktionierte ja dann auch alles soweit, sodass ich mir nichts weiter dabei dachte. Erst ein knappes Jahr sp?ter, als ich das mittlerweile leider bereits stark abgenutzte Cover (obwohl ich immer eine feste H?lle um das Telefon hatte) durch das im Lieferumfang enthaltene Wechselcover ersetzen wollte, passierte es. Es machte ein lautes „Knack“! Ich konnte das zun?chst gar nicht zuordnen, weil ich ja keinerlei Gewalt auf das Ger?t ausge?bt hatte. Doch beim Umdrehen sah ich das Dilemma. Das Display war genau von dieser Stelle ausgehend, die das Telefon bereits von Beginn an aufwies, gesprungen.
    Ich versuchte also, Archos zu kontaktieren. Es war schon eine Aktion an sich, ?berhaupt eine Kontakt-E-Mail-Adresse zu finden. Auf meine Mail antwortete etwa einen Monat lang niemand. Da ich keine andere M?glichkeit hatte, Kontakt zum Hersteller aufzunehmen (alle anderen Andressen o. ?. auf der Seite von Archos waren/sind franz?sisch), suchte ich also den Kontakt zum H?ndler, Jacob Elektronik.
    Dieser sagte mich gleich in der ersten Mail zu, die Reklamation (also Einsendung an Archos) abzuwickeln. Ich sollte ihnen lediglich eine Fehlerbeschreibung zukommen lassen. Dies tat ich noch am selben Tag.
    Nachdem ich zwei Wochen nichts vom H?ndler geh?rt hatte, fragte ich vorsichtig nach dem Stand der Sache. Man teilte mir mit, ich solle mich direkt an Archos wenden. Angeblich habe man mir das bereits vor zwei Wochen mitgeteilt. Eine solche Mail liegt mir nicht vor. Mir wurden Kontaktdaten ?bermittelt. Unter anderem die Mailadresse, an die ich mich vor einigen Wochen bereits vergeblich gewandt hatte. Doch trotz der Niederlage, versuchte ich es also nochmal bei Archos.
    Wie ich es mir schon gedacht hatte, blieben auch meine n?chsten zwei Mails unbeantwortet. In einer von beiden setzte ich Archos sogar eine Frist mit dem Hinweis, dass ich von gezielter Ignoranz und Kalk?l ausgehe. Keine Reaktion!
    Ich musste mich wieder an Jacob Elektronik wenden.
    Und dann kam das, womit ich wirklich gar nicht gerechnet hatte. Der Mitarbeiter teilte mir mit, die Reklamation k?nne nicht vorgenommen werden. Ich h?tte irgendeine sechsmonatige Frist zur Meldung des Schadens nicht eingehalten. Also soweit ich wei?, betr?gt die gesetzliche Gew?hrleistungsfrist noch immer zwei Jahre.
    Und hier sitze ich nun, mit einem defekten Handy, einem Hersteller, der mich einfach ignoriert und einem H?ndler, der ohne das Ger?t ein einziges Mal gesehen zu haben festgestellt hat, dass „der Verdacht einer mechanischen Besch?digung“ vorliegt.
    Jetzt wird mir also auch noch Betrug unterstellt!
    Dabei bin ich sicher, dass man das den Schaden verursachende Bauteil leicht identifizieren k?nnte. Aber vielleicht ist man aus bestimmten Gr?nden an der Identifikation nicht interessiert. Ich will nichts Falsches unterstellen, aber irgendwann fragt man sich eben, was das alles zu bedeuten hat!
    Also eines wei? ich jedenfalls: Sowohl Archos als auch Jacob Elektronik sind f?r mich als Hersteller und H?ndler gestorben und ich kann jeden nur warnen, dort etwas zu kaufen!!!




    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals editiert.
    • Jacob Elektronik am 31.01.2017, 18:02

      Reaktion des Händlers
      Re: [snip] Als Kunde steht man doof da!

      Vielen Dank f?r Ihre ausf?hrliche Bewertung. Leider k?nnen wir hier nichts weiter anbieten, den physikalische Besch?digungen werden generell nicht ersetzt. Auch wenn Sie laut eigener Aussage absolut nichts daf?r k?nnen. Da wir jedoch definitiv noch weniger daf?r k?nnen, dass Ihr Handy zerbrochen ist, bitten wir um Verst?ndnis, dass wir die Kosten nicht ?bernehmen werden k?nnen, denn vom Hersteller ist nichts zu erwarten. Kein Hersteller ersetzt zerbrochene Ger?te. F?r die Umst?nde und den ?rger bitten wir jedoch nochmals vielmals um Entschuldigung.
  • Rallee am 30.01.2017, 21:46
    X-P
    Ware wird im Shop als verf?gbar angezeigt, wenn ein Liefereingang avisiert oder der Gro?h?ndler/Distri diese auf Lager hat. Fehler!

    Habe gekauft und sofort bezahlt, der Liefertermin wurde dann mehrfach verschoben bis ich nach einem Monat die Bestellung storniert habe, da der neue Liefertermin wieder mit +4 Wochen angegeben wurde.

    Der Preis ist inzwischen gestiegen, ggf. wollte man nicht mehr ausliefern, denn 2 Tage sp?ter wird die Ware wieder als "Sofort lieferbar" angezeigt.

    Geld wurde direkt zur?ckgezahlt, fr?here Bestellungen waren 100% i.O.

    • Jacob Elektronik am 31.01.2017, 16:32

      Reaktion des Händlers
      Re: Ware trotz Verf?gbarkeit im Shop nicht auf Lager

      Sehr geehrter Kunde,

      Vielen Dank f?r Ihre Bewertung und das damit einhergehende Feedback.

      Leider bedient der Hersteller dieses neu eingef?hrten Produktes den Markt quasi nur "tr?pfchenweise". So ?bersteigt die Nachfrage das Angebot, was in Ihrem Falle zu einer Bestellung f?hrte, deren Bedarf wir zeitnah schlicht nicht decken konnten. Dies sollte nicht passieren - l?sst sich bei neuen Produkten oftmals nicht verhindern. So bitten wir, die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

      Mit freundlichen Gr??en,

      Ihr JACOB Service Team
  • thomasfantasy am 30.01.2017, 19:55
    :*)

    alles super!

    Gesamtnote: 1
    immer wieder gerne wieder, war nicht mein erster und auch nicht mein letzter Kauf bei Ihnen! Danke macht weiter so.
  • E3st am 30.01.2017, 17:43
    :-)
    Pro:
    Unkomplizierter Bestell- und Zahlablauf. Bestellte Ware praktisch am n?chsten Tag in den H?nden gehalten.

    Contra:
    Gibt nichts zu bem?ngeln.
  • Moonlight-ffb am 30.01.2017, 17:38
    :*)

    Nur zu empfehlen

    Gesamtnote: 1,09
    Nachdem ich nun schon mehrere Jahre online einkaufe, ist mir Jakob Elektronik wirklich besonders aufgefallen durch einen perfekten Bestellvorgang, d.h. insbesondere Best?tigung der Auslieferung und Lieferzeit !!
    Ich hatte am Donnerstag gegen 14:00h bestellt am n?chsten Tag war das Teil gegen 12:00h bei mir !!
123463 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige