heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertung für CSV-Direct.de

:-)
  • Gesamtnote1,64 (4.36/5) 
  • erfahrene User1,64

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Sep
    16
  • Okt
    16
  • Nov
    16
  • Dez
    16
  • Jan
    17
  • Feb
    17
  • Mär
    17
  • Apr
    17
  • Mai
    17
  • Jun
    17
  • Jul
    17
  • Aug
    17

Dieser Händler wurde bisher 3115 Mal bewertet
(2193 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,60
Navigation, Produktauswahl:-) 1,64
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 1,69
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,65
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 1,66
Preisniveau:-) 1,46
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,74
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,58
Geschäftsbedingungen:-) 1,58
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,45
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,67
Bestellvorgang:-) 1,43
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,71
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,61
Lieferzeit:-) 1,99
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,41
Kundenservice während/nach der Lieferung:-) 1,86
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

123483 vor »
  • Testfalls am
    :*)

    Verpacken können die

    Gesamtnote: 1,18
    Meine Bestellung ist so schnell und problemlos wie immer angekommen, allerdings sah das Paket aus, als hätte eine Horde Orang-Utans damit Auto-Polo gespielt.
    Alles kein Problem, CSV verpackt paranoid und der Ware ist absolut nichts passiert.
  • renegade29a am
    :-)
    Schnelle Versandabfertigung und Lieferung. Aufmerksamer Kundenservice. Reagierte sofort auf ein Problem mit Paypal und half, dass das Paket noch am gleichen Tag versandt wurde.
  • IT-User am
    :*)
    termingerechte Lieferung, die gelieferte Ware entspricht dem bestellten Artikel. Bestellung ist als Gast möglich. AGB + Datenschutz sind kundenfreundlich.
  • Schussel am
    :-)
    Ich habe bei CSV bereits mehrfach bestellt und hatte bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Selbst wenn Fehler passierten, wurden diese schnellstmöglich beseitigt (und gerade hier sieht man, mit wem man zu tun hat). Ich bleibe auf jeden Fall Kunde.
  • -=CybeR=- am
    :*)

    Alles Top

    Gesamtnote: 1,05
    Ich habe einen DDR4 Speicher bei CSV gekauft, alles ging schnell und problemlos. Informationen über Versand und einen Link zur Paketverfolgung waren schnell verschickt. In drei Tagen wurde das gut verpacktes Paket per DHL an mich geliefert. So passt es alles und so macht Einkaufen Spaß.

    Gerne wieder.








  • Göhli am
    :*)
    Ich habe 2 Festplatten für meine NAS bestellt, CSV war wie so oft vom Preis her ganz weit oben mit dabei. Die Platten waren verfügbar und kamen wie der Blitz und super verpackt bei mir an. Die Inbetriebnahme der Platten in dem Raid-System hat def. länger gedauert, als die Lieferzeit der Platten. :-))
    Von dem her vielen Dank!
  • lech1311 am
    :*)

    alles bestens

    Gesamtnote: 1,17
    sehr schnelle Abwicklung vom Kauf
    Versand zügig und alles bestens
    Verpackung sehr gut, Festplatten mehrfach eingepackt und in Original Massenkarton versendet
    Artikelbeschreibung wie erwartet und stimmt überein
  • Kunde80 am
    :-)

    Keine Probleme

    Gesamtnote: 1,58
    Lobenswert ist die artgerechte Verpackung von Festplatten bei CSV. Woanders kann es passieren, dass die Artikel ungeschützt im Karton liegen oder wie ein Buch versandt werden.
  • boobking77 am
    :*)

    Alles bestens

    Gesamtnote: 1,19
    Alles bestens - schnelle Lieferung, Ware Top !
    Bezahlung per Nachnahme lief einwandfrei.
    Günstigster Preis zu dem zeitpunkt - gerne wieder
  • rezss am
    :-)
    Nur die Kommunikation war ungluecklich: Leider keine Versandbestaetigung bekommen. Daher wusste ich nicht das dass Paket am naechsten morgen schon eintrifft. Aber unterm Strich: Jederzeit wieder.
  • Paul Preißner am
    X-P
    Hatte per Rakuten im CSV Shop eine 1080Ti bestellt.
    Die Karte war sowohl auf Rakuten als auch auf csv.de die ganze Zeit als lagernd verfügbar markiert.

    Das Geld wurde sofort abgebucht, aber nach 2-3 Tagen passierte nichts. Supportanfrage, was da los sei.

    Man teilt mir mit, dass der Preis in der Zwischenzeit erhöht wurde und nur Kunden vom aktuellen Lagerbestand bedient werden, die mehr bezahlen. Meine bestehende und bereits vollständig abgebuchte Bestellung wanderte also mal eben auf Backorder.

    Ist das das Niveau, mit dem der Kunde bei Csv zu rechnen hat? Man würde erwarten, dass bei vorhandenem Bestand und sofortiger Abbuchung auch die Lieferung alsbald möglich erfolgt, nicht, dass man auf die Wartebank verschoben wird, nur weil vielleicht jemand anderes danach noch mehr bezahlt.

    Kundenfreundlichkeit = 0.
  • n4pst3r_92 am
    :-|
    Ich habe schon sehr oft bei CSV bestellt und war immer sehr zufrieden. Bei den Bezahloptionen wird sofortüberweisung.de angeboten, was Datzenschutztechnisch schon sehr fragwürdig ist. Paydirekt oder von der AGB der Bank gedeckte Sofort-Bezahlverfahren fehlen leider. Paypal ist aufgrund deren Geschäftspolitik keine Alternative.

    Dennoch bleibt bei CSV nach all den Jahren ein Wehrmutstropfen. Da erhält man eine Mail, die einen Satz enthält, der wie purer Hohn erscheint: "Wir hoffen, Ihre Bestellung ist erwartungsgemäß bei Ihnen eingetroffen"

    NEIN, meine Bestellung ist nicht eingetroffen, und würde es vermutlich niemals, wenn ich nicht bei Hermes angerufen hätte, weil in der Sendungsverfolgung stand, dass die Sendung nicht an die Adresse zugestellt werden konnte, weil der Empfänger nicht existiert. Nun könnte man meinen, dass Hermes Mist gebaut hat. Aber dem ist nicht so, der Bote hat mir sogar nen Tag davor ein anderes Paket geliefert.

    Was war passiert?
    Ich habe vor einiger Zeit für einen Bekannten etwas bestellt und dies direkt an seine Adresse liefern lassen. Bei der letzten Bestellung habe ich natürlich wieder meine Adresse als Lieferadresse angegeben, welche dann auch in der Bestellbestätigung stand. Die Adresse meines Bekannten war nirgends mehr im Kundenkonto ersichtlich. Also alles korrekt sollte man meinen? - Leider nein!

    Wie zum Teufel es die IT an dieser Stelle schafft, den Namen meines Bekannten (der nicht mehr im System sein sollte) mit MEINER EIGENEN Anschrift zu kombinieren ist schon etwas kurios. Ich muss mich an dieser Stelle ernmsthaft fragen, welche Datenhaltung und welches System im Hintergrund eingesetzt wird, dass so eine Verwechslung passiert. Hermes hat zum Glück sehr unkompliziert geklärt und der Support hat auch innerhalb sehr kurzer Reaktionszeit mein Kundenkonto gelöscht.

    Fazit: Wer keine Datenschutzbedenken hat kann hier guten Gewissens bestellen, ich gebe gern ein paar Euro mehr aus wenn bei einem anderen Händler der Datenschutz passt. CSV hat mich als Kunden verloren.
  • jorge_pedro am
    X-P

    Danke, nie wieder

    Gesamtnote: 5
    1) Defektes Gerät (Projektor ca. 600.-) zugesendet bekommen.
    2) Anstatt Austausch wurde wehement auf den Hersteller - Kundenservice verwiesen, nur nach mehrmaligem Wiederspruch angenommen.
    3) Rücksendung per Retoureneteikett funktionierte nicht, obwohl über .at - website bestellt wurde. Versandkosten mussten nach Absprache nachträglich zurückgefordert werden.
    4) Gerät wurde dann nicht ausgetauscht, sondern repariert, besitze somit einen Gebrauchten zum Preis eines Neuen.
    5) es dauerte vom Kauf 9.3.2017 bis zur Lieferung des reparierten Gerätes (14.7.2017) über 4 Monate! Allein von der Ankündigung, dass das Hermes Paket bald rausgehe, bis zur Zustellung 2,5 Wochen!
    6) Der Projektor kam laienhaft verpackt in einer desolaten Schachtel.
    7) Der ist nicht einmal richtig zusammengeschraubt, die Seitenverkleidung ist hinten nicht eingerastet und vorne dennoch angeschreubt worden. steht total unter Spannung.
    8) Das Hochglanz-Gehäuse hat inzwischen ein abgescheuerte Oberfläche.

    FAZIT:
    repariertes statt neues Gerät
    28 Mails, zwei mal zum Paketshop gefahren.
    Über eine Stunde sinnlos an der Benq Hotline verschwendet, obwol csv in der Verantwortung ist.

    Wie gesagt: Danke, nie wieder


  • jeg5914 am
    :*)

    Gern wieder

    Gesamtnote: 1
    Wie immer, wenn ich hier bestelle, sehr gut. Unkomplizierte Bestellung bei günstigen Preisen und v.a. im Gegensatz zu manch anderem Shop werden die angegebenen sehr kurzen Lieferfristen auch eingehalten. Lieferung sicher verpackt. Absolut empfehlenswert.
  • punched am
    :*)

    Super, gerne wieder!

    Gesamtnote: 1,06
    Habe am Donnerstag meine GTX1060 bestellt und am Samstag morgen kam sie an, top! Die Website mag nicht die schönste sein aber alles lief Problemlos mit paypal. Auch die Verpackung war astrein und die Karte läuft tadelos.

    gerne wieder!
  • Melos Suvin @FB am
    :-|
    Ich hatte einen Beamer bestellt. Verpackung TOP, Lieferzeit naja. Der Beamer ansich war wie in den Tesberichten. Leider strahlt er nach oben und muss weit hinten aufgestellt werden. Somit habe ich kein Platz mehr (auch die Decke ist nicht möglich wegen Lampen).

    Habe dann ein Retour-Schein angefordert. Am Telefon wurde mir mitgeteilt, dass er bezahlt sei. Dies war NICHT so! Die Kosten habe ich vorgestreckt. Eine mail mit foto von der Sendungsverfolgung bzw. Rechnung habe ich csv hochgeladen. Das Geld für den Beamer habe ich bekommen, auf die Versandkosten warte ich immer noch. Keine Antwort seit 3 Werktage.

    Laut Post/DHL ist das bei den Firmen gängige Praxis.
  • User652074 am
    :-|
    So jetzt muss ich mir hier auch mal Luft machen:

    Nicht nur das dieser Shop zwei Verschiedene Websites mit Grundverschiedenen Preisen betreibt und in Berlin ein Ladengeschäft hat welches nochmal unterschiedliche Preise hat. Nein der günstigste von den beiden Onlineshops wird als Einstiegsportal bei Geizhals offenbar mit Massiv abweichenden Preisen die an geizhals übermittelt werden genutzt.

    So musste ich meine Bestellung welche ich über GH errechnet hab auf 918 Euro zunächst geschockt auf der Teuren Seite errechnen für 966 Euro ... dann auf dem Direkteinstieg auf der direct Seite, 939 Euro.

    Wenn ich die Teile jedoch über den Geizhals Link hinzugefügt habe, hat der Preis aufeinmal gepasst ... das grenzt an sich schon massiv an Betrug am Kunden.

    Also weiter im Bestellverlauf:
    - Hermes 4,99 €
    - DHL 7,90 €

    hmmm aber ich bin in Berlin und kann also im Laden direkt abholen. Also ausgewählt und Hä? 9,26€ ABHOLPAUSCHALE? Ernsthaft, ich muss QUER auf meine Kosten und Zeitaufwand durch Berlin gondeln zu euch ins Geschäft um dann dort meine Bestellung nach xx Minuten in einer Warteschlange entgegen zu nehmen. Ihr habt dafür KEINE Versandkosten und ich bezahle EUCH mehr als der teuerste angebotene Lieferservice kosten würde?

    Auf Nachfrage wird einem Versichert das diese "Gebühr" den Aufwand von CSV entschädigen soll und nicht umgehbar ist. Welcher Aufwand rechtfertigt bitte einen Aufschlag von 9,26 ...

    Das war definitiv meine Letzte Bestellung bei euch ... pfui
  • derml am
    :-|
    Festplatte, Mid-Tower-Gehäuse und 'n Adapter bestellt. Alles im Shop als vorrätig/lagernd mit diversen Stückzahlen angezeigt. Also guten Gewissens bestellt und dann..., nichts.
    Nach 'ner Weile angerufen und nachgefragt, ob ich was falsch gemacht habe. Nö, Gehäuse nicht lieferbar! Ich schaue in den Webshop und siehe da, das Gehäuse IST lagernd und lieferbar.
    Mein kleiner Hinweis, ob hier vielleicht irgend etwas schief läuft wurde mit einem nervösen Lachen beantwortet und dem Hinweis, daß, sobald das Gehäuse wieder eintrifft (denn es sei ja gerade im Zulauf), alles SOFORT in den Versand gehen wird.

    Dieses mehr oder weniger gleich lautende Gespräch hatte ich dann insgesamt 3 MAL an 3 unterschiedlichen Tagen mit dem "Service", und die ganze Zeit war das Gehäuse im Shop lieferbar/vorrätig makiert - ein Schelm der schlimmes dabei denkt...

    Als ich dann das Wörtchen "Storno" erwähnte ging plötzlich alles gaaanz schnell: Der Service versprach mit den Versand innerhalb von 2(!) Stunden und sogar einen persönlichen Rückruf - der auch tatsächlich stattfand. Und ja, noch am selben Tag wurde der Versand bei Hermes angezeigt - der dann allerdings noch 3 weitere Tage brauchte um hier einzutreffen (*seufzt).

    Als das "Paket" (in waschmaschinengröße...) hier eintraf, erst mal Erleichterung, um dann beim auspacken einen kleinen Schock zu erhalten: Die Festplatte war nicht gesichert im Riesenkarton versendet worden. Beim testen dann die Quittung: Unzählige Sektoren defekt. Also 8 Tb per Low Level Format einrichten - ein weiterer Tag futsch...

    Fazit? Das bleibt natürlich jedem selbst überlassen, der dies hier liest. Ich jedoch werde erst einmal von weiteren Bestellungen bei CSV absehen.
  • Cyberlink21 am
    :*)

    Alles Top!

    Gesamtnote: 1
    Bestellt habe ich ein Netzteil und ein Gehäuse.
    Der Bestellvorgang war einfach und die Versandkosten sind günstig im Vergleich zu anderen Onlineshops.
    Beides wurde schnell verschickt und kam auch gut verpackt an.
    Ich bin glücklich hier eingekauft zu haben.
  • Tarnatos am
    :*)

    Alles wunderbar.

    Gesamtnote: 1,12
    Kurzum der Einkauf und der Versand haben reibungslos geklappt und da ich weiter nichts zu sagen haben stehen hier nun Löckenfüller.
  • Windjammer am
    :*)

    Einwandfrei

    Gesamtnote: 1
    Meine Bestellung wurde sehr schnell und unkompliziert erledigt zu meiner vollsten Zufriedenheit. Ich kann CSV-Direct.de auf jeden Fall weiterempfehlen. Vielen Dank.
  • hhnyc am
    :-{
    Am 18.05.2015 habe ich Apple AirPods bestellt, laut Geizhals und Shop waren sie lieferbar, Versand bis zum 23.05.
    Am 22.05. kam eine Mail "...leider schwer lieferbar. Dies bedeutet, dass wir derzeit keinen voraussichtlichen Liefertermin nennen können."
    Auch am 23.05. werden sie im Shop weiterhin mit dem Status "Im Versandlager
    Abholung/ Versand möglich am Freitag, den 26.05.17" angepriesen.
  • dicv81 am
    :-{
    Im Grantiefall zu einer Defekten Festplatte wird man über den Bearbeitungsstatus kaum informiert. Nach knapp 10 Wochen wird man erst auf Anfrage(!!) darauf hingewiesen, dass die Festplatte einfach einbehalten wird und diese gegen eine Restwertgutschrift umgetauscht wird. Diskussion Ende! Einfach unverschämt! Man hätte sicher auch vorher bescheid geben können, dass die Festplatte nur gegen einen Restwertgutschrift eingetauscht werden kann. So hätte ich die defekte Festplatte mir wieder zurück schicken lassen und diese direkt zum Hersteller (Toshiba) einsenden dürfen und diese innerhalb einer Woche ausgetauscht bekommen. Jedenfalls heißt das für mich: nie wieder CSV Computer ! Für die Zukunft ist es ratsam Hardware direkt beim Hersteller zu erwerben bzw. Garantiefälle direkt mit diesem abzuwickeln. Auf manche Händler ist heute kein Verlass mehr.
    • csv-direct am

      Reaktion des Händlers
      Re: Beim Verkauf/Versand Gut, beim Service durchgefallen

      Ihre Bewertung bedauern wir sehr. Wir können uns nur noch einmal entschuldigen für die lange Wartezeit, die in der Tat nicht normal aus. Den Ausgang können wir jedoch als Händler nicht beeinflussen. Dies hatten wir Ihnen bereits per E-Mail mitgeteilt, wiederholen dies aber gerne auch noch einmal in Kurzform, um für andere Kunden deutlich zu machen, dass wir als CSV in keinster Weise falsch und kundenunfreundlich reagiert haben:
      Wenn ein Kunde einen defekten Artikel nach über 6 Monaten zur Garantieabwicklung einsendet, gibt er diesen aktiv zur Abwicklung frei. Und diese Abwicklung beinhaltet rechtlich auch den Tausch in eine Restwertgutschrift. Da Ihre Festplatte bereits aus dem Jahr 2015 war, ist es doch leider auch nicht verwunderlich, dass Sie nicht den vollen Kaufpreis erhalten. Im Idealfall existiert Ihre Festplatte auch nicht mehr, sondern ist zur Materialverwertung weiter geleitet worden, da kein Hersteller und/oder Servicepartner die Reparaturrücksendungen wochenlang lagert und abwartet, ob der Kunde diese nicht doch wieder zurück haben will. Bei der Fülle an RMA-Einsendungen bei den Herstellern ist dies weder logistisch noch wirtschaftlich möglich. Eine Kauf direkt beim Hersteller ist leider bei kaum einem Hardware-Hersteller möglich (uns ist zumindest keiner bekannt). Dies läuft in Deutschland immer über die Großhändler und dann weiter über die Händler. Auch die RMA-Abwicklung direkt über den Hersteller ist nicht immer möglich (bei Toshiba z.B. nicht). Nicht jeder Hersteller bietet dies an. Dies ist aber ein unzureichender Service des Herstellers und nicht des Händlers. Bei WD oder Seagate wäre dies dagegen durchaus möglich. Wenn Sie darüber vor Kauf der Hardware informiert werden möchten, beraten wir Sie gerne auch hier. Jedoch hatten Sie einfach über unsere Plattform bestellt, ohne etwas anzufragen.
  • McReady am
    :-|

    War wohl nichts

    Gesamtnote: 2,80
    Freitags bestellt und mit PayPal bezahlt. Versand erfolgte dennoch erst am Dienstag mit Hermes. Donnerstag dann endlich die Lieferung laut Tracking. Leider hat nur der Fahrer unterschrieben, die Ware ist nach über einer Woche immer noch nicht da.
  • SpatteL am
    :-)
    Mittwoch Vormittag 9.30Uhr eine Festplatte bestellt.
    14.40Uhr "Versandbestätigung"
    "Die Sendung wurde Hermes angekündigt und wird vom Versender für den Versand vorbereitet."
    Samstag geliefert

    Die Festplatte war sicher in reichlich Knickerfolie gewickelt in einem, nicht zu großem, Karton.

    Was man besser machen könnte:
    - DHL-Versand leider nur als Express verfügbar, daher auch nur als DHL-Express Versand an Packstation möglich.
    - Für 4,50€ sollte auch DHL als Standardversand möglich sein.
    - Transaktionsgebühren für Sofortüberweisung(1€) und Paypal(2€)

    Dafür kann CSV zwar nix, möchte es aber dennoch erwähnen:
    Sendungsverfolgung von Hermes ist Mist, wird zu selten aktualisiert, dauert meist mehrere Stunden, bis der neue Status angezeigt wird.
    Ist aktuell(Montag) angeblich immer noch in Zustellung.
    Das ist noch ein Grund DLH als Standardversand möglich zu machen.
  • DerVaik am
    :-)

    Alles gut

    Gesamtnote: 1,75
    Ich hab mir einen Ryzen Prozessor und ein passendes Mainboard gekauft. Bei der Bezahlung mit PayPal werden nur 2€ Gebühren erhoben, aber man muss zwei Tage Verzögerung mit einrechnen, da die Bestellung erst bei Eingang des Geldes über Paypal beginnt, nicht dramatisch, aber wäre schön, wenn das vor der Bestellung klarer deklariert wäre. Die Information kam erst in der bestellbestätigung. Ansonsten zufrieden, war super verpackt und ab Versand lief alles zügig.
  • matthhorn am
    :-)

    alles so wie sein soll

    Gesamtnote: 2,15
    Leider ist die Zustellung via Packstation nur als teure DHL Express Option möglich. Ansonsten einfach nur alles so wie es sein sollte.
  • Lemocin am
    :*)

    Wie immer gut gelaufen!

    Gesamtnote: 1,14
    Habe nun schon öfter bei CSV bestellt. Bestellungen kamen immer flott und ohne Probleme an. Dafür, dass Hermes immer einen Tag länger als DHL benötigt kann der Shop ja nichts. Ansonsten ist die Webseite minimalistisch, einfach und übersichtlich aufgebaut und man findet sich schnell zurecht. Was mir allerdings auffiel: Als ich über Geizhals auf die SSD zugriff, die ich bestellen wollte, war diese günstiger als beim Direktzugriff. Stört allerdings nicht weiter, suche ich einfach auf Geizhals(wie ich es generell mache)
  • pegasusmk am
    :*)
    Abwicklung war ohne Beanstandung und sehr schnell. Die Bezahlmöglichkeiten sind prima, die Verpackung war genau richtig und sicher. Sehr zu empfehlen.
  • Pierre Rohr am
    :-)
    Was will man mehr? Einziger Wermutstropfen: Dieser Händler versendet mit Hermes, damit ist eine Abholung nicht so einfach möglich
123483 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige