heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Samsung Galaxy TabPRO S W700 128GB schwarz (SM-W700NZKA)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (6)

4.4 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Bin sehr zufrieden

    Bin sehr zufrieden
  • Sehr sexy mit Einschränkungen beim USB C Port

    Über USB C funktioniert nur 4K30Hz (da hat Samsung nur DP1.1/HDMI 1.4 implementiert) und es ist schwierig einen HUB zu finden, der das Teil auch lädt. USB C ist momentan aber allgemein ein Riesendesaster, von daher...

    Ansonsten wirklich sehr geil, weil ewige Akkulaufzeit und traumhaftes Display! Dabei super dünn usw. - für den Preis schon sehr cool.
    Kommentar verfassen
  • Ein Tab der Spitzenklasse

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Tablet und der Tastatur. Der Bildschirm löst extrem gut auf und bietet eine einmalige Darstellung. Ich mochte das TabS nicht mehr missen
  • Super Teil

    Das Tablet sieht sehr edel aus dank seiner guten Verarbeitung. Das Display ist einfach nur klasse und bietet ein super Bild. Es arbeitet schnell und ohne Probleme. Das Gewicht ist ok fpr die Größe.
    Die mitgelieferte Tastatur ist praktisch, allerdings bei längerem Schreiben etwas unbequem. Akkulaufzeit ist gut.

    Der Aufsteller könnte mehr Möglichkeiten bieten. Zu wenig Anschlüsse und der USB-Pen mit knapp 60 Euro ist ziemlich teuer. Wäre aber sehr praktisch zum Arbeiten.
  • Gutes Tablet aber mit Schwächen

    Alles in allem ist das Tablet in Ordnung. Die Akkulaufzeit ist deutlich länger als beim Surface und durch den Typ C USB lässt sich das Tablet über eine handelsübliche Powerbank aufladen, was das Tablet auch ohne Stromquelle Stundenlang am Laufen hält (selbst ohne schafft es schon locker 9-10 Stunden im Office Betrieb).

    Der Vorteil des Typ C USB ist auch gleichzeitig der Nachteil. Zwar gibt es Typ C USB Hubs ab 40€ die das Tablet mit allen nötigen Anschlüssen versorgen, allerdings ist dies halt noch zusätzlich zu erwerbendes Zubehör.

    Auch fehlt der Stift des Surface. Den soll es auch (bald) als Zubehör geben, hier gilt es dann aber nochmals 75€ zu berappen.

    Das größte Manko ist allerdings die Tastatur. Wenn man sich überlegt, dass die Tastatur einzeln 120€ kostet, allerdings billiger verarbeitet ist, als manche Flohmarktramschware für 5€ kriegt man das kalte Grausen. Sie ist zwar alles in allem sehr schön dünn, wodurch das Tablet auch mit Tastatur sehr schlank bleibt, mit weicher Unterlage ist die Tastatur mangels Biegefestigkeit kaum zu gebrauchen.
  • guter Ersatz zum Laptop

    Aufgrund der Größe und des Gewichts, kann man es leicht überall mit hinnehmen. Durch das 12 Zoll Größe Display kann man gut Filme und Fotos angucken.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findst du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige