heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für OKI C332dn, Farblaser (46403102)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (4)

4.5 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Einfach nur Spitze!!

    Wir hatten schon vor Jahren eine OKI Farblaser und waren von Anfang an von der Druckqualität sehr überzeugt. Seinerzeit waren die Farblaser allerdings sehr teuer so das wir uns vor drei Jahren zu einem Epson Tintenstrahldrucker haben überreden lassen. Haben auch andere Marken ausprobiert und was soll ich sagen, keiner kommt an den OKI Farblaser ran. Sehr gutes Druckergebnis von Bilder auf normalen Papier. Bei dem Preisangebot absolut zu empfehlen.
  • Funktionell aber laut

    Mit 21 kg ganz schön schwer und auch groß.Erstdruck dauert ziemlich lang, fortlaufende Seiten gehen schneller. Im Netzwerk auch über App gut sdressierbar. Standard Duplex Druck funktioniert sehr gut. Wegen immenser Lautstärke ein Punkt Abzug.
  • Funktionell aber laut

    Mit 21 kg ganz schön schwer und auch groß.Erstdruck dauert ziemlich lang, fortlaufende Seiten gehen schneller. Im Netzwerk auch über App gut sdressierbar. Standard Duplex Druck funktioniert sehr gut. Wegen immenser Lautstärke ein Punkt Abzug.
  • Hohe Druckqualität

    Der Drucker liefert ein überragend gutes Druckbild... ein richtig edles Gerät ! Die Anschaffungskosten sind im Vergleich zu den relativ hohen Kosten für den Toner sehr niedrig.
    Im Unterschied zu den meisten anderen Farbdruckern (egal ob Laser- oder Tintenstrahl-Technik) kann man mit dem OKI-332dn auch schweren Karton (mit hoher Steifigkeit... bis zu 300 g/qm) bedrucken, weil das bedruckte Material auch an der Rückseite des Druckers ausgegeben werden kann (und somit beim Durchführen durch die Druckebenen im Drucker nicht umgedreht wird).
    Ich warne aus schmerzlicher eigener Efahrung alelrdings eindringlich davor, sog. "kompatiblen" Toner zu verwenden, da die an solchen kompatiblen Toner-Kassetten vorhandenen Chips von der Drucker-Firmware NICHT erkannt werden. In diesem Drucker kann nur Original-OKI-Toner verwendet werden.
    Ansonsten ist dieser Drucker ein Spitzen-Gerät !

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findst du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige