heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU
Letzte Aktualisierung:

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (2)

Bewertung: 2.5 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 3.0 von 5 Sternen
    Johnny_N am

    Zu laut und zu warm.

    Die ASUS Phoenix 1660 Super OC ist im Prinzip keine schlechte Karte. Im Idle bleibt der Lüfter unhörbar leise und die Karte mit 32 Grad recht kühl.
    Unter Last dreht der Lüfter dafür richtig nervig auf und die Karte wird trotz guter Frischluftzufuhr 86 Grad warm. Das ist zwar noch unter der kritischen Temperatur, bei der die Karte anfängt die Leistung zu drosseln, jedoch ist der Lüfter einfach viel zu laut. Das liegt wahrscheinlich an dem runden Alu-Kühlblock ohne Heatpipes, der übrigens die komplette Abwärme im Gehäuse verteilt.

    Letztendlich habe ich die Karte gegen eine Palit StormX mit Heatpipe-Kühler getauscht. Durch die längs verlaufenden Lamellen am Kühler wird gut die Hälfte der Abluft hinten aus dem unteren Kartenslot geblasen. Gerade für kleine ITX Systeme mit wenig Platz und Airflow ist das die deutlich empfehlenswertere Lösung.
    Kommentar verfassen

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findst du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige