heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung: 26.05.2017, 11:37

Samsung Galaxy Note 2 N7100 16GB grau

Bewertungen für Samsung Galaxy Note 2 N7100 16GB grau

Bewertungen (58)

4.55 von 5 Sternen

Rezensionen (6)

Empfehlungen (46)

89%
empfehlen dieses Produkt.
  • Eine lange Zeit habe ich überlegt ob ich wirklich so …

    Eine lange Zeit habe ich überlegt ob ich wirklich so viel Geld für ein Smartphone ausgeben möchte.
    Schlussendlich habe ich mich entschlossen dies zu Kaufen und besitze es jetzt fast ein Jahr.
    Ich muss sagen, dass dieses Smartphone das beste ist was ich je hatte.
    Bislang bin ich sehr zufrieden.
    Allerdings ist es noch nicht das Smartphone in Perfektion. Bei dem Preis darf man schon mal kritisch sein denke ich.
    Nach einem Jahr sieht man einige Gebrauchspuren. Das Display ist erstaunlicherweise so gut wie garnicht zerkratzt, dafür allerdings das Gehäuse. Denn dieses Besteht hauptsächlich aus Kunststoff.
    Ein großer Kritikpunkt war, dass das Gerät sich von heute auf morgen nicht laden ließ.
    Dieser Defekt wurde von Samsung allerdings relativ schnell behoben.

    Alles in Allem ist das Smartphone sehr toll.
    Ich mag den Großen Bildschirm zum Lesen von Artikeln oder einfach nur zum Surfen im Internet. Die SNote App ist hervorrgend zum Notieren verschiedener Notizen und der Stift harmoniert damit sehr.
    Durch die Technik die verbaut ist, ist das Smartphone super flott und ich wüsste nicht wozu man etwas besseres brauchen wrürde.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden.
  • sehr zufrieden mit allem

    sehr zufrieden mit allem
  • Das Galaxy Note 2 ist genau das Smartphone das für …

    Das Galaxy Note 2 ist genau das Smartphone das für meine Frau und mich passt.
    tauschbarer Akku, erweiterbar mit Speicherkarte, klares helles Display, Android 4
    Besonders nützlich ist für mich der Stift. Er ermöglicht exaktere Eingaben und Mouse-over. Die Handschrifterkennung ist wirklich sehr gut, und ermöglicht sogar handschriftliches editieren mit dem Stift.
  • Mit Custom ROM ein tolles Telefon

    Mit dem original ROM konnte ich mich nicht anfreunden.
    Ich bin nach 4 oder 5 anderen ROMs wieder mal bei CM10.1 Nightly gelandet und nach dem ich bemerkt habe das es so den Akku nicht lädt wenn es ausgeschalten ist noch beim RedPill Kernel. Damit funktioniert alles. Schell, stabil, lange Laufzeit und keine "Ich erkläre dir die Welt" App von Samsung die alle 10 sec per Popup nervt.
    Display ist 1A. Backcover ist leider Plastik was aber mit einem Case-Mate Tought Case egal ist.
    Google Sync, SMS Backup+, alte microSD Karte einmal ins neue Handy und schon ist alles da was da sein sollte und ich kann das Dell Streak in Pension schicken.
    Die Amazon Warehouse -10% und Samsung Gigabyte Wochen Aktionen haben mich verführt.
    Kommentar verfassen
  • Absolut tolles Gerät für Arbeit und Vergnügen.

    Vorweg, ich habe auch (noch) ein Galaxy Note 1 und ich habe es geliebt, meine Freundin hat ein Iphone 5.

    Das Galaxy Note 1 mit dem riesen Screen ist für mich damals eine echte offenbarung gewesen. Das Note 2 dagegen ist nur etwas besser, das aber auf einem sehr hohen niveau.

    + Samsung hat die Software wirklich großartig weiterentwickelt. Zum Beispiel ist das Standardkeyboard jetzt nach Jahren so gut wie das von IOS (oder besser, aber das war früher nicht so). Auch viele Änderungen die die Community in Costum Roms einbaut finden sich dann bald in Handys.
    + Akkulaufzeit ist merklich besser als Note 1, und die war schon sehr gut
    + Der Stift ist jetzt merklich nützlicher und funktioniert besser
    + Alles geht butterweich und superschnell (auch hier auf einer Augenhöher mit dem Iphone 5 und einfach immer etwas besser als das Note 1)
    + Das Display ist für mich persönlich gleich gut wie beim ersten Note und ein riesen Vorteil gegen Alle Handys mit kleineren Bildschirmen.

    Lustigerweise sind Leute die die Modelle nicht kennen vom kurzen Test nicht in der Lage zu sagen welches Gerät das Note 1 und welches das Note 2 ist.

    Abschliessend würde ich sagen das das Note 2 ein super Gerät ist und nicht zuletzt wegen der Community die ständig weiterentwickelt noch lange top sein wird. Wer weniger Geld hat kauft sich ein gebrauchtes Note 1 um die Hälfte und hat ein Handy das auch alles kann und top ist, fast alles was das Note 2 kann kann das Note 1 auch. Wer vor allem ein einfach zu bedienendes Top Handy in kleinerem Format haben möchte "das halt einfach funktioniert" ist mit dem Iphone 5 besser dran.
    • HKnapp am 13.10.2012, 15:57

      Re: Absolut tolles Gerät für Arbeit und Vergnügen.

      Übrigens ist die Auflösung wirklich minimal geringer. Das bedeutet vielleicht nicht das das Bild per se schlechter ist aber es bedeutet auf jeden Fall das das Note 2 nun etwas schlanker ist, besser in der (einer) Hand liegt aber auf Webseiten etwas weniger zu sehen ist, vor Allem wenn man das Note im Breitformat hält. Ich weiß selber noch immer nicht was ich besser finden soll, breiter oder nicht? ;-)

      Ebenso ist das Design bei Note 1 und Note 2 Geschmackssache. für mich jedenfalls liegt das Note 2 nun besser in meinen auch nicht kleinen Händen als das Note 1.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Enttäuscht

    Ich bin mit Spezifikation enttäuscht. Statt neuen ARM Cortex A15 SoC, immer noch altes A9 SoC wie im original Galaxy Note 1, nur mit 4 statt 2 Kerne (außer im nutzlosen Benchmarks, quad-core alleine mit so eine Software-Konstellation bringt wenig). Die Auflösung ist schlechter als im Note 1 und zwar genau die vertikale - klares Minus für einen Phablet. Höhe Latenz mit S-Pen ist immer noch da. Gimmicks wie "Air View" ist reine Software Sache, das gleiche ist auch mit original Note möglich. Alles in allem, wenig neues im Hardwarebereich. Dazu kommt noch der Preis - original Note 1 hat definitiv viel besseres Preis-Leistungsverhältnis.
    Kommentar verfassen

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige