heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Google Nexus 7 32GB [2012]

Bewertungen für Google Nexus 7 32GB [2012]

Bewertungen (46)

4.48 von 5 Sternen

Rezensionen (9)

Empfehlungen (43)

93%
empfehlen dieses Produkt.
  • Preisleistung sehr gut

    Preisleistung sehr gut
  • sehr zufrieden

    Das Tablet gefällt mir sehr gut. Display ist sehr scharf, Tegra 3 flott unterwegs, keine Ruckler festzustellen. Acculaufzeit ist auch OK, muss aber jeden Abend aufgeladen werden.
    Ich würde mir das Teil jederzeit wieder kaufen, aber dann auch gleich mit 3g, damit man auch mal in der Bahn oder Zug online ist. Bisher nutze ich das NEXUS 7 ausschließlich zuhause. Früher oder später kommt noch ein 2. Tablet in's Haus, da meine Freundin das Teil selten aus der Hand gibt.

    Also, klare Kaufempfehlung von mir, und wie gesagt, am besten gleich zur 3g Variante greifen.
    Kommentar verfassen
  • Super Tablet mit einer Schwäche

    Ich bin ingesgesamt mit dem Nexus 7 sehr zufrieden. P/L ist top, Updates kommen direkt von google, Android pur, also ohne unnötige Apps, Widgets, etc.
    Das Display ist sehr klar und gestochen scharf, Apps laufen alle flüssig. Ich hab vorher mit einem iPad (10") von einem Bekannten rumgespielt und war danach skeptisch, ob ein 7" ausreichend ist. Jetzt würde ich nicht mehr wechseln wollen.

    Das einzige Manko sind meiner Meinung nach die Tasten für Ein/Aus und Lautstärkeregelung. Die sind etwas ungeschickt angebracht und mir ist schon oft passiert, dass ich das Tablet in den Standby schicke anstatt die Lautstärke zu erhöhen. Das könnte man geschickter machen!

    Aber alles in allem eine glatte Kaufempfehlung!
    Kommentar verfassen
  • Sehr schnelle Lieferung 26 Std. . Das Nexus entspricht …

    Sehr schnelle Lieferung 26 Std. . Das Nexus entspricht meinen anfordeungen voll und ganz .
  • Gutes Gerät zum günstigen Preis

    Ich kann das Nexus 7 nur weiter empfehlen.

    + Gute Verarbeitung
    + Super Display
    + läuft sehr flüssig

    - kein SD-Kartenslot
    - kein HDMI
    - kein 3G

    Die "Nachteile" waren mir aber bereits vor dem Kauf bewusst.
    Insgesamt ein Top-Gerät!

    Außerdem gibt es einigr nette Custom-ROMS.
    Kommentar verfassen
  • Genau darauf habe ich gewartet!

    Rooten
    http://www.wugfresh.com/nrt/

    Caynogenmod 10 ( 4.1.2)
    http://get.cm/?device=grouper&type=nightly
    updates dann direkt im Tab möglich

    .) Mulituser / rennt super / Powertaste 2 Sek / dann change
    http://www.youtube.com/watch?v=vBY42A5cqSs

    .) RAM Verbrauch / 500 - 800 MB

    .) Task killen möglich via cyanogenmod / oder ES Taskmanager Widget

    .) NTFS Mount / automatisch im Cyanogen drinnen
    -> Kabel http://www.amazon.de/Mobiles%C2%AE-OTG-Adapter-Google-Tablet/dp/B0090N2EM0/ref=pd_bxgy_computers_img_y

    .) Streamen vom NAS übers WLAN 2,8 - 3,0 MB/sec / WRT-610N / http://tomato.groov.pl/
    -> 1080p keine Probleme

    .) Sound
    is ok ... oder Kopfhörer .. bzw. DSP ist zum Pimpen im MOD drinnen

    .) Graka
    rennt alles flüssig , bei PDF leichte Verzögerer .. bei Filmen nicht ...

    .) Internet Access (extern) -> via tethered iphone (no prob )

    .) Temperatur
    auch nach Stunden nicht spürbar ( trotz Hülle )
    wenn dann aber eh im "aufgestellten" Zustand ...
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Tasche
    sehr praktisch / einmal zuklappen und TAB ist gesperrt
    http://www.amazon.de/EasyAcc-UltraSlim-St%C3%A4nder-Funktion-Schwarz/dp/B008OR98WW/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1354182901&sr=1-2


    In Summe ist das Tablet für den Preis echt toll!
    nicht zu groß und nicht zu klein !
    liegt super in der Hand & ist in Kombination mit der Tasche für die Couch die optimale Lösung

    lg
    Tom
    Kommentar verfassen
  • Test in c`t 25/2012

    Ausstattung/Display: gut/gut
    Geschwindigkeit/Laufzeit: sehr gut/sehr gut
    Multimedia/Kamera: gut/entfällt
    App-/Medienangebot: gut/zufriedenstellend

    Im Vergleich:

    iPad Mini
    Ausstattung/Display: gut/gut
    Geschwindigkeit/Laufzeit: sehr gut/sehr gut
    Multimedia/Kamera: gut/zufriedenstellend
    App-/Medienangebot: sehr gut/sehr gut

    Kindle Fire HD
    Ausstattung/Display: gut/sehr gut
    Geschwindigkeit/Laufzeit: zufriedenstellend/sehr gut
    Multimedia/Kamera: gut/entfällt
    App-/Medienangebot: zufriedenstellend/gut
    • brin am

      Re: Test in c`t 25/2012

      wozu soll das gut sein? Antworten
    Kommentar verfassen
  • OK, würd es wieder kaufen.

    Plus:
    Preis
    Display
    Größe
    Update Politik
    Läuft extrem chremig

    Minus:
    USB erkennt nichts und niemanden ohne root :-(
    HD stream von der Dreambox oder VU+ geht nicht, Wlan Geschwindigkeit ist daran schuldlos.
    • Sergio71 am

      Re: OK, würd es wieder kaufen.

      HD von der Dreambox geht bei mir sehr wohl. Hab eine DM8000 und kann damit jeden Sender ansehen.
      Das Tablett würde ich aber trotzdem nicht mehr kaufen. Sondern bei meinem iPad 2 bleiben. Bildschirm und iOS sind einfach besser. HD Stream geht bei Apple jedoch nicht.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Gutes, günstiges Tablet

    Das Nexus 7 habe ich mir als "Surf-tablet" und eBook-Reader für Couch und auf Reisen angeschafft.
    Bisher habe ich die Entscheidung in keinster Weise bereut, alle Aktionen und Bewegungen laufen flüssig und ohne Verzögerungen ab.
    Das Display löst gut auf und bietet einen guten Kontrast, sodass es auch beim eBook lesen nicht zu Ermüdungserscheinungen kommt.
    Es ist gerade groß genug, dass man ohne viel zoomen zügig surfen und lesen kann, aber noch so klein und leicht, dass einem beim Benutzen nicht der Arm einschläft.
    Zwei kleine Kritikpunkte gibt es trotzdem: Eine Speichererweiterung gibt es leider nicht, falls der Speicher knapp wird muss man also auf Netzwerkspeicher/Dropbox ausweisen.
    Und ein HDMI-Ausgang hätte die Produktionskosten auch nicht gerade explodieren lassen, aber auch dieses Manko lässt sich mit Airplay oder Intel Wireless Display lösen.
    Insgesamt kann man dem Nexus aber eine klare Kaufempfehlung aussprechen
    • brin am

      Re: Gutes, günstiges Tablet

      >> aber auch dieses Manko lässt sich mit Airplay oder Intel Wireless Display lösen.


      Bitte wie funktioniert das?

      muß das nexus7 dazu nicht widi unterstützen?

      hab noch nie gelesen, dass es das tut?

      thx, brin
      Antworten
    • brin am
      Re: Gutes, günstiges Tablet
    • Horu$ am

      Re: Gutes, günstiges Tablet

      "Und ein HDMI-Ausgang hätte die Produktionskosten auch nicht gerade explodieren lassen"

      Leider doch! Google hätte dadurch einiges an Lizenzgebühren bezahlen müssen. HDMI ist kein freier Standard.
      Allerdings hätte man einen mini DisplayPort verbauen können. Das ist ein freier Standard!
      Antworten
    Kommentar verfassen

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige