heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in
  • Deutschland
  • EU

Letzte Aktualisierung:

Bewertungen für Intel DualBand Wireless-AC 7260, 2.4GHz/5GHz WLAN, Bluetooth 4.0, PCIe Mini Card (7260.HMWWB)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (4)

4.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Besser als erwartet

    Hab mir dieses Modul gegönnt und als Router verwende ich den Asus RT-AC56u http://geizhals.at/asus-rt-ac56u-90ig0060-bm3g20-a955524.html
    Im selben Raum wo der Router steht, bringe ich 65Mb/s über das WLAN im AC Standard. In der Wohnung durch 2 Wände (Gips) ca 12m Luftlinie schafft er immer noch >40 Mb/s (ca. 380Mbit). Das ist viel mehr als erwartet. Ich bin voll zufrieden und kann den Router bzw. dieses Modul nur empfehlen.
    Kommentar verfassen
  • Empfehlenswert, aber Vorsicht bei Laptops mit BIOS Whitelist (z.B. Lenovo)

    Die Karte funktioniert bei mir bisher ohne Probleme, habe sie mir hauptsächlich wegen der 5 GHz Unterstützung gekauft, da meine alte Centrino Wireless-N 2230 nur das 2.4 GHz Band beherrscht.
    Zum AC Betrieb kann ich mangels einer passenden Basisstation bisher nichts sagen, der Betrieb im normalen N Modus bzw. im 5 GHz Band läuft bei mir nach einer Anpassung in den erweiterten Treibereinstellungen ganz gut.
    Das Problem war bei mir die „U-APSD-Unterstützung, wenn diese aktiviert war schaffte die Karte nur ~2,5 MB/s anstatt ~7 MB/s in einer "verschmutzten" WLAN Umgebung mit mehr als 10 Netzen. (802.11n, 20 MHz Kanalbreite, 2.4 GHz).

    Beim Nachrüsten von Laptops kann es aber je nach Hersteller zu Problemen kommen, Stichwort BOIS Whitelist. Die meisten Lenovo Geräte z.B. akzeptieren nur wenige für das jeweilige Modell freigegebene Karten mit FRU Nummer. Für das ThinkPad Edge E130 trifft das auch zu, die Überprüfung lässt sich aber zum Glück aber mit einem BIOS Mod umgehen bzw. deaktivieren.

    Das WLAN lief direkt nach dem Einbau bei mir, da das gleiche Treiberpaket wie bei der Centrino 2230 verwendet wird, ein Update kann aber dennoch nicht schaden ;) .
    Bluetooth dagegen wurde nicht einmal im Geräte Manager aufgeführt, das Problem ist dabei Pin #51, der zum Ein- bzw. Ausschalten der Bluetooth Funktion verwendet wird. Viele Laptops, auch ohne Whitelist haben Probleme Bluetooth zu aktivieren, einfach Abhilfe schafft aber das Abkleben von Pin #51.
    (Pin #20 ist für das WLAN und Pin#51 für BT)
    Kommentar verfassen
  • Verstehe Notbookhersteller nicht, die andere Karten verbauen.

    Hab die Karte für ein Dell Inspiron 17R 5737 gekauft, dass leider entgegen der Händlerangabe mit einer Dell 1705er Karte geliefert wurde (ohne WiDi). Tausch war einfach, da die Karte direkt unter der, nur von Klammern gehaltenen, Tastatur verbaut ist, der passende Treiber sogar direkt über das Dell Update Tool installiert wird, und auch keine Whitelist den Tausch verhindert. Bisher auch kein Problem mit plötzlichen Aussetzern, was von der Karte öfters behauptet wird - hab aber Stromsparen im Gerätemanager abgedreht und sie im Energiesparplan auf maximale Leistung gestellt. E-TEC hat auch gratis geliefert.
    Kommentar verfassen
  • Für ~ 20€ völlig in Ordnung

    Notebook: XMG P511 Pro (2 interne Antennen)

    Vorher:

    Intel Centrino Ultimate-N 6300, 450Mbps
    (3 Antennen nötig für 450Mbps)
    Da das Notebook nur 2 Antennen hat,kam ich auf maximal ~ 300 Mbps Brutto.Bei der Übertragung zu meinem NAS und Server kam ich auf ca. 19 MB/s.

    Nun mit dem Intel Dual Band Wireless-AC 7260 + Bluetooth, 867Mbps (nur 2 Antennen nötig) komme ich auf 866 Mbps Brutto.Bei der Übertragung zu meinem Server komme ich Netto auf durchgehend 30 MB/s.

    Für den Preis geht das meiner Meinung nach voll in Ordnung.
    • john-cord am

      Re: Für ~ 20� völlig in Ordnung

      Wo hast du ihn gekauft? Ich schau immer wieder und er ist nie irgendwo lagernd. Antworten
    Kommentar verfassen

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findst du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige