heise online

Werbung

Zeige Angebote verfügbar in

Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für Jacob Elektronik direkt

Bewertungen (2533)

Info
3.6 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
4.1
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
4.1
Lagerstand und Lieferzeit
3.6
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.5
Kundenservice
2.9

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19
    Dez 19
    Jan 20
    Feb 20
    Mär 20
    Apr 20
    Mai 20
    Jun 20
    Jul 20

Hinweis des Händlers

Sehr geehrter Kunde,

Ihre Zufriedenheit ist unser wichtigstes Anliegen!

Sollten Sie wider Erwarten mit der Abwicklung Ihrer Bestellung nicht zufrieden sein, geben Sie uns bitte die Chance, uns um Ihr Problem zu kümmern und senden Sie uns bitte eine E-Mail an geschaeftsleitung@jacob.de.

Auch wir machen manchmal Fehler, sind aber auch gerne bereit diese wieder zu korrigieren.
Auf diesem Weg kann unsere Kundenbetreuung Ihren Fall schnellstmöglich klären und sich um Ihr Anliegen kümmern.

Wenn Sie von unserer Leistung überzeugt sind, freuen wir uns natürlich über eine entsprechende Bewertung hier auf Geizhals.de

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von JACOB

  • yni am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    neon24.de am
    Cyberport.de am
    Mediamarkt.de am

    Festplatte defekt angekommen, nach 2 Wochen immer noch kein Austausch

    Ultrastar 12TB Festplatte bestellt, Platte defekt angekommen (fehlerhafte Sektoren im SMART Test), sofort reklamiert und eingesandt. Eigentlich ein einfacher Fall.

    2 Wochen lang gab es nun keinerlei Rückmeldung, auf Nachfrage telefonisch: "Ja das wissen wir auch nicht wie lange das dauert, das kommt immer auf den Einzelfall an." Und zu meinem Einzelfall kann man mir natürlich nix sagen.

    Da ich die Platte dringend brauche, habe ich wo anders noch eine bestellt.

    Also bei defekter Neuware besser vom Vertrag zurücktreten.
    Kommentar verfassen
  • Hans-Joachim Oetker am

    Macbook air 13 Zoll - 2020

    Schnelle Lieferung , Ware natürlich top - wie erwartet.
    Gerne wieder mal.
    Kommentar verfassen
  • zappa4000 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    voelkner.de am
    Caseking.de am
    tonermacher.de am
    CSV-Direct.de am
    Alternate am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    voelkner.de am
    CSV-Direct.de am
    Mindfactory am
    CSV-Direct.de am
    Cyberport.de am
    CSV-Direct.de am

    Perfekt !!!

    Perfekt !!!
    Keiner war billiger und dann auch noch schnell und einwandfreiem Zustand den bestellten Artikel geliefert hier kaufe ich gerne ein.
    Kommentar verfassen
  • BEK50047545 am

    Service brauchte nicht in Anspruch genommen zu werden.

    Alles bestens! Sehr schnelle Lieferung!!! Kann den Händler nur empfehlen.
    Kommentar verfassen
  • Hermann- am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am
    CSV-Direct.de am

    günstig und schnell

    hat alles gut gepasst nur unterstützt leider leider keine Cryptowährung zum Bezahlen, z.B. Bitcoin, Monero oder Gratido
    Kommentar verfassen
  • the Interceptor am

    Veräppeln kann ich mich alleine...

    Vor einiger Zeit habe ich einen Amazon Fire TV-Stick bei Jacob Elektronik bestellt. Der Stick war bei Amazon "erst in 4 Wochen" wieder lieferbar, bei Jacob angeblich ca. 100 Stück auf Lager und somit "sofort lieferbar". Ich habe dort bestellt & direkt per PayPal bezahlt.

    1-2 Tage spätzer erhielt ich eine Versandbenachrichtigung von Jacob - schön! Dann passierte eine Woche lang nichts. Ich schrieb freundlich den Kundenservice an. Es stellte sich heraus, dass der Stick gar nicht in den Versand gegangen ist (warum dann die Bestätigung?). Stattdessen habe man aktuell Lieferprobleme wegen Corona etc.. Ich solle bitte einfach warten, der Stick gehe "morgen in den Versand". Gut.

    Nachdem eine weitere Woche nichts passiert war, schrieb ich erneut freundlich den Kundenservice an. Es würde immer noch Probleme geben, aber der Stick gehe sicherlich in Kürze raus.

    Ich erhielt den Stick nach genau 4 Wochen, komischerweise nachdem er auch bei Amazon seit einem Tag wieder lieferbar war.

    Meine Vermutung ist, dass es die ca. 100 Stück auf Lager nie gegeben hat. Jacob zieht mit niedrigen Preisen & sofortiger Verfügbarkeit Kunden an. Dann wird einfach mal eine Versandbestätigung verschickt, weil die meiste Ware ja doch nach ein paar Tagen ankommt. Diejenigen, bei denen es dann länger dauert (weil es ja gar keine Lagerware gibt!) und die sich dann auch noch bei Jacob melden (was sicherlich nicht alle Kunden tun), speist man dann mit angeblichen Problemen ab: Corona, Verzögerung im Versand, ein Versehen ist passiert, das Versandunternehmen ist überlastet etc..

    Ich halte diese Geschäftspraxis für höchst unseriös. Geld wird über Masse verdient, Kundenbeschwerden werden in Kauf genommen. Die meisten Kunden können ja doch nichts tun, geben sich letztendlich damit zufrieden, dass sie die Ware ja bereits bestellt und bezahlt haben und jetzt halt ein Bisschen warten müssen. Welcher Kunde macht sich die Mühe, die Bestellung zu stornieren, das Geld mehr anzeigen zurückzuerhalten, woanders zu bestellen, zu bezahlen und auf die Lieferung zu warten? Somit geht die fragwürdige Praxis von Jacob leider auf.

    Wenn man in den Bewertungen von Jacob auf Geizhals.de stöbert, findet man oft genau diese Geschichte. Zufall?
    Kommentar verfassen
  • Gordian am

    Mein aktuell bevorzugter Versand für IT und mehr

    Jacob war bei meinen Bedarfen (insbes. PC-Komponenten) oft günstig, auf jeden Fall am besten ausgestattet. Der Versand ohne Versandkosten ist gerade auch für kleine Käufe fair. Ich weiß gleich, was ich zahle. Der Versand lief wie angekündigt ab.
    Kommentar verfassen
  • dmeister am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    CSV-Direct.de am

    preiswert und viele mögliche Zahlungsmittel

    ich habe hier bestellt weil es bisher immer zuverlässig funktioniert hat und auch amazon pay angeboten.
    Kommentar verfassen
  • Kepos am

    Sehr guter Online-Auftritt bei Jacob Elektronic direkt

    Der Web-Auftritt bei Jacob ist gut gelungen, man findet das gewünschte sehr gut. Die Ware ist schön beschrieben und mittels Fotos gut zu erkennen.

    Der Bestellvorgang war problemlos und es werden alle gängigen Bezahl-Möglichkeiten zur Wahl gestellt. Die Nachverfolgung der Sendung wird auf der Kundenseite angezeigt, bzw. man wird zum Dienstleister weiter geleitet.

    Die Ware war wie beschrieben, gut und sicher verpackt und ist im angegebenen Zeitraum sicher geliefert worden.

    Eine gute Wahl für Elektronik im Netz.
    Kommentar verfassen
  • Paul Mudrik am

    [snip] Mir wurde am 14.05. ein...

    Mir wurde am 14.05. ein gebrauchtes Gerät geliefert obwohl ich es neu bestellt habe. Heute haben wir den 16.07. und das Gerät steht trotz Reklamation immernoch bei mir vor Ort. Unmöglicher Support, Hinhaltetaktiken und Unterstellungen kommen seitens Jacob. Das allerletzte

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    Kommentar verfassen
  • mock&more am

    Mittags bestellt, am nächsten Tag geliefert.

    Zu Corona-Zeiten auch bei einer einfachen Software Lizenz (Windows Server 2019 Std.) nicht unbedingt zu erwarten. JACOB gehört für mich / uns zu den seriösesten unter den großen Anbietern.
    Kommentar verfassen
  • Wolfi1952 am

    Preise ok, Lieferzeit geht so, Service eine Katastrophe

    Am 26.6. Grafik vor 10:00 eine angeblich lagermäßig vorrätige Grafikkarte bestellt. Diese sollte laut Bestätigung bis zum 30.6. geliefert werden. Am 30.6. mittags kam dann die Mitteilung, dass mein Paket auf dem Weg zu mir wäre. Am gleichen Tag kam dann auch die Rechnung mit 19% MWSt. Tatsächlich versandt wurde gemäß DHL aber erst am 1.7., es hätten also nur 16% MWSt. in Rechnung gestellt werden dürfen, da die Leistungserbringung erst am 1.7. erfolgte.
    Nun gut, da ich vorsteuerabzugsberechtigt bin, ist mir das egal.
    DHL war dann schnell, die Karte war am nächsten Tag (2.7.) da.
    Interessant war, dass weder der Karton noch der Antistatikbeutel in irgendeiner Form versiegelt waren.
    Ich habe dann die Grafikkarte guten Mutes in meinen PC eingebaut, der PC ließ sich normal einschalten, die Lüfter der Grafikkarte drehten sich, leider fand dann auf allen Monitoren "Kohlebergwerk bei ausgefallener Beleuchtung" statt, d.h. es gab kein Bild.
    Ich habe dann sofort angerufen, ein äußerst missmutiger Mitarbeiter sagte mir dann, ich solle eine Mail mit der Seriennummer schreiben. Das habe ich dann auch sofort getan. Die Reaktion kam dann immerhin schon am darauffolgenden Montag (6.7.). Mittlerweile hatte ich aber bereits online einen Vorfall eröffnet, eine Paketmarke heruntergeladen und die Karte zurückgesendet. Das habe ich dann auch auf die genannte Mail geantwortet. Seitdem ist Schweigen, ich habe weder eine Eingangsbestätigung noch sonst irgend etwas erhalten.
    Ein derartiger Service ist auf alle Fälle eine sehr gute Möglichkeit, Kunden zu vergraulen.
    Da habe ich bei anderen Händlern (hier ist nicht Amazon gemeint!) deutlich bessere Erfahrungen gemacht.
    Bei diesem Händler werde ich mit Sicherheit nicht mehr bestellen.
    Kommentar verfassen
  • Twixraider am

    bisher sehr zufrieden

    Die Bestell-u. Bezahlabwicklung ist kein Problem, alles seriös, ordentlich und korrekt. Habe schon mehrere Sachen bestellt und die Lieferzeiten waren mit 1 bis 3 Tagen bisher absolut o.k. Die Pakete waren jetzt nicht "übermäßig" sicher, aber meiner Meinung nach noch sicher genug verpackt. Allerdings waren ein paar Packete äußerlich etwas ramponiert, was wahrscheinlich an dem Packetdienst lag der grad geliefert hatte (dpd, gls) es ist aber nicht's zu Schaden gekommen. Die Preise sind auch akzeptabel. Zum Kundenservice kann ich eigentlich nicht's sagen da ich bis jetzt noch nicht's zu beanstanden hatte. Also ich bin bisher sehr zufrieden und bestelle gerne wieder.
    Kommentar verfassen
  • ThomasBIT am

    Unterirdisch

    Am 1.7 bestellt, automatisch den vom System errechneten Betrag mit Paypal bezahlt.
    Die Bestellung, bestehend aus zwei Monitoren, einem Drucker, einer Tastatur und einer Dockingstation war für einen Kunden der in Quarantäne im Home Office arbeiten muss.
    Einen Tag später den Status abgefragt, Bestellung offen.
    Anruf beim Geschäftskundenservice, es gibt Probleme mit der Steuerumstellung, verbinde mit der Buchhaltung. Durchstellen klappt nicht, überlastet. Direkter Anruf, überlastet. Nachmittags erfolgt Rückruf. Es fehlen 30,79 Euro,
    wurden Zuwenig bezahlt. Auf Kunden in Quarantäne hingewiesen. Anschließend sofort zu Paypal, die Überweisung angeschaut und auf die ausgewiesene E-Mail info@jacob-elektronik.de den Betrag angewiesen. Lange Rede kurzer Sinn,
    ca. 8 Telefonaten, drei Mails und vier weiteren Zahlungsanweisungen mit Paypal wurde die Ware am 7.7.20 in vier Paketen versendet. Heute am 9.7 trifft die Ware ein, Kunde hat die Quarantäne fast durch.
    Jetzt auch noch 30.79 Euro zuviel bezahlt, mal sehen wann ich mein Geld zurück bekomme.
    So etwas ins mir in meiner 10 jährigen Selbständigkeit noch nicht passiert.
    Kommentar verfassen
  • posvibes am

    Schon öfters bestellt, immer zufrieden

    Musste dieses mal einen geöffneten Artikel zurück schicken weil ein Kunde abgesprungen war.
    Jacob zahlte Hin- und Rücksendung, was sie rein rechtlich in so einem Fall nicht müssen.
    Dafür ein Dankeschön.
    Bis jetzt nur gute Erfahrungen. Toi, toi, toi...
    Kommentar verfassen
  • Christi_R am

    Super schnell

    Ich hatte 2 Pakete bestellt, eines davon war super schnell bei mir. Das andere Paket wurde ein Paar Tage später geliefert, da es scheinbar im falschen Zustellfahrzeug landete. Die Pakete kamen sauber verpackt bei mir an.
    Kommentar verfassen
  • Myar am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ARLT Computer am

    Preise ok, Lieferzeit gerade akzeptabel, Service unterirdisch

    Ich hatte mich für Jacob entschieden, da der Preis für die gewünschte Grafikkarte gut war und die Lieferzeiten mit 2-3 Tagen angegeben war.
    Nach Bestellung dauerte es erstmal 2 Tage, bis die Ware beim Zulieferer war. Das DPD dann nochmal vier Tage gebraucht hat, da kann Jacob nichts für, aber das ist dennoch ein Witz.
    Nachdem die Ware angekommen war, wurde sie zwei Tage später eingebaut. Lief auch erst bis der PC zum Arbeiten verwendet wurde. Beschreibe nun nicht alles, aber Karte ist defekt, ich also das Ganze zurück zu Jacob mit der Bitte um Umtausch.
    Montag habe ich das Paket zur Post gebracht, Laut DHL wurde es Dienstag morgen angenommen. Es gibt auf der Webseite von Jacob leider keine Möglichkeit, den Status einer Reklamation einzusehen. Ich also Mittwoch angerufen. Ja kann bisschen dauern, wegen Corona gibt es grad einfach zu viele Bestellungen und Rücksendungen. Warten Sie 2 Tage. Wie gesagt, ich brauche den PC zum arbeiten.
    Also 2 Tage später rufe ich wieder an, ja mittlerweile wurde erfasst, dass die Ware zurückgesendet wurde. Ist aber noch nicht bearbeitet. Ich erkläre die Dringlichkeit des Umtausch. Ich soll eine E-Mail an die Reklamationsabteilung schreiben, dass ich doch bitte direkt eine neue Grafikkarte erhalte, bevor deren Prozess abgeschlossen ist. Habe ich gemacht. Es war Freitag Vormittag, habe den ganzen Tag auf eine Antwort gewartet. Dann Wochenende. Rufe also heute, Montag, wieder an. Ist die Antwort, ja sie haben ja eine E-Mail geschrieben, eine Antwort erhalten sie in den nächsten zwei Tagen.

    Klar, ich schreibe ne E-Mail, dass ich dringend eine neue Grafikkarte brauche und wenn ich anrufe werde ich abgespeist mit, warten Sie weitere zwei Tage auf eine Antwort.

    Das nervigste ist wirklich, dass es null Transparenz gibt. Nun warte ich seit über einer Woche darauf, dass meine Reklamation bearbeitet wird. Das können andere einfach besser.
    Kommentar verfassen
  • Hardyh am

    Zu meiner Zufriedenheit

    Auch bei dieser Bestellung gab es keine Probleme. Artikel war vorrätig und wurde schnell verschickt. Preis-Leistung gut, dank geizhals. ;) Würde mir wünschen, dass es zu DHL auch noch andere Versandoptionen geben würde.
    Gerne wieder.
    Kommentar verfassen
  • hvoges am

    Artikel laut Shop vorrätig, aber nicht lieferbar, Kommunikation unterirdisch

    Ich habe einen 86"-Monitor bei Jacob bestellt, weil der Artikel laut Shopsystem sofort lieferbar war. Nach der Bestellung die erste Verwirrung - "Wenn Sie den Bestellstatus abrufen wollen, geben Sie bitte ein Kennwort ein und klicken Sie OK, um ein Kundenkonto anzulegen". Gesagt, getan - auf der Webseite passiert genau nichts. Also Support angeschrieben, und Betrag per Vorkasse bezahlt.
    Nach 2 (!) Tagen kommt vom Support eine mail mit Zugangsdaten - zu einem leeren Konto, weil man mir ein neues Konto angelegt hat, das mit meiner Bestellung nichts zu tun hat. Dafür findet eine Suche nach Jacob im Postfach eine mail, die vermutlich im Spam gelandet ist - mit Zugangsdaten zum Konto, die eine Minute nach dem Login verschickt wurde - natürlich mit einem zufällig generierten Kennwort. Warum die Website dann nach einem Kennwort fragt und hinterher keine Bestätigung ausgibt, ist ein Rätsel.
    Im Shop eingeloggt steht der Bestellstatus auf "Offen". Also eine weitere mail an den Service, weil es nach 18 Uhr ist, und darauf hingewiesen, dass die Rechnung spätestens auf einen Termin 6 Tage später datiert sein muß.
    Es vergehen 2 Tage und ein Wochenende, und jetzt rufe ich bei der Hotline an. Lakonische Rückmeldung - wir haben die Bestellung storniert. Ich: warum? Hotline: Wir können den Artikel bis 30. nicht liefern.
    Die Fragen, die für mich offen bleiben:
    1. Warum werde ich darüber nicht per mail informiert?
    2. Warum wird der Status im Shop nicht aktualisiert, denn da steht die Bestellung immer noch auf geparkt?
    3. Wann kommt mein Geld zurück?
    4. Wieso sind laut Shop aktuell 30 (!) Geräte sofort verfügbar?

    Jacob hat sich für mich zu 100% erledigt.
    Kommentar verfassen
  • flokna am

    Defekte B-Ware Artikel, keine Kulanz

    Ich habe einen Artikel (B-Ware) erworben. Laut der Artikelbeschreibung gab es keine technischen Probleme – die Verpackung wurde lediglich nur geöffnet.

    Nachdem das Produkt ankam (ich musste nach 5 Tagen telefonisch nachfragen wie der Status der Bestellung ist – kurz darauf wurde der Artikel verschickt), lag ein technischer Defekt vor. Da versehentlich als B2B Kunde bestellt, hatte ich natürlich kein klassisches Widerrufsrecht. Seitens JACOB gab es keine Kulanz oder sonstiges.

    Ich rate daher ab bei JACOB Elektronik zu kaufen!
    • Knubi am

      Re: Defekte B-Ware Artikel, keine Kulanz

      Hatte auch einen völlig unbrauchbaren B-Ware Artikel zugeschickt bekommen. Hier hat sich dann nach einem Telefonat mit dem Support herausgestellt, dass "Die Verpackung wurde bereits geöffnet und der Artikel zur Kontrolle ausgepackt." in den allermeisten Fällen bedeutet, dass es tatsächlich ein Kundenrückläufer ist. In meinem Fall eine SSD die ein Kunde wahrscheinlich schon in einen PC eingebaut hatte.

      Ich habe Jacob Elektronik aufgefordert Kundenrückläufer eindeutig als solche zu kennzeichnen, was sie jedoch bis heute nicht tun!

      Auch bei mir gab es keinerlei Kulanz.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • nottin am

    No communication

    The order process is fine. I don't speak german, but the website is easy to navigate.
    The payment process is also no problem at all.
    The unfortunate part is that once I paid, I haven't heard from them again. Tried sending e-mail like their website suggests, but no response.
    I'm guessing something I ordered may be out of stock even though their website stated the products were available for dispatch. But like any trustworthy merchant, they should have contacted me with an update to let me know there is a problem. But nothing... no word at all from them. The order status just says "Offen". There used to be a delivery date listed, but that has been removed.
    I am genuinely concerned about the money I have paid to this company.
    Kommentar verfassen
  • Profischrauber am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Future-X.de am
    Mediamarkt.de am
    Amazon.de am
    tonermacher.de am
    lets-sell! am
    ARLT Computer am

    Spitzenklasse! Sogar wenn ein Feiertag dazwischen ist..

    super schneller, einwandfreier Versand.

    Absolutes Lob - zum Glück gibts noch Händler dieser Qualität.

    Bitte weiter so!

    MfG
    Kommentar verfassen
  • Knubi am

    ACHTUNG: B-Ware falsch gekennzeichnet (Kundenrückläufer!)

    Laut Support ist die mit "Die Verpackung wurde bereits geöffnet und der Artikel zur Kontrolle ausgepackt." gekennzeichneten B-Ware in den allermeisten Fällen ein Kundenrückläufer. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass diese Ware bereits durch Kunden ausgepackt und verwendet wurde. Bei dieser Beschreibung für die B-Ware bin ich jedoch von einem absolut neuwertigen Artikel ausgegangen.

    Habe Jacob Elektronik (inkl. Eskalation über geschaeftsleitung@jacob.de) darauf aufmerksam gemacht, dass solche Ware klar als Kundenrückläufer zu kennzeichnen ist. Darauf ist jedoch weder der Support, noch der "Team Lead Customer Service" eingegangen. Sie haben lediglich bedauert, dass der Artikel nicht der Beschreibung entsprach und mir einen 10€ Gutschein für die nächste Bestellung angeboten.

    Die kaputte SSD werde ich jetzt zurückschicken. Sie wurde trotz aktuellem Chipsatz und Bios überhaupt nicht erkannt. Ein Austausch kam für Jacob leider nicht in Frage, da keine B-Ware mehr verfügbar war. Eine neue SSD wollten sie mir nicht geben.





    Kommentar verfassen
  • Stefan+G. am

    Ganz mieser Kundenservice

    Sowas habe ich in meiner Onlineshop-Karriere noch nicht erlebt. Nach 1,5 Jahren funktioniert das Produkt nicht mehr, wie es soll. Das Netz ist voll von diesen Fehlern, so dass ich davon ausgehe, dass er auch schon in den ersten 6 Monaten nach Kauf vorhanden war, sich aber jetzt erst bemerk macht. Jacob Elektronik verlangt ein Gutachten, dass der Mangel bereits von Beginn an bestand. So geht Kundenservice... NICHT!
    Kommentar verfassen
  • m_k77 am

    UNTERSTE SCHUBLADE!!! FALSCHE LAGERSTÄNDE u. LIEFERZEITEN, SCHLECHTER SUPPORT u. KOMMUNIKATION

    1. Artikel die als "LAGERND" u. "SOFORT LIEFERBAR" angezeigt werden, müssen erst aus einem Zentrallager oder wie in meinem Fall, vom Großhändler bestellt werden! Ich musste über 2 (!) Wochen auf meinen Arbeitslaptop warten! Ich habe keinerlei Info über den Status meiner Bestellung erhalten und musste mühsamst in zig Telefonaten den Grund für die Verzögerung herausfinden. Letztendlich wurde dann zugegeben das es "Schwierigkeiten" im "Lager" gab!! :-/ Versandbestätigung habe ich proaktiv NIE erhalten... Wiederum nach zig Telefonaten habe ich endlich die Sendungsnummer bekommen! Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich bei notebooksbilliger bestellt!

    2. Das Macbook welches ich dann endlich nach 2 Wochen erhalten habe, hatte einen Oberflächenfehler am Displaydeckel... anscheinend ein Produktionsfehler! Ich habe den Fehler jedoch nicht sofort bemerkt, jedoch nach nur 4 Tage nach Zustellung sofort per Mail mit Fotos gemeldet. Wieder kam eine absolut unzufriedenstellende Antwort... ich solle das Book zurücksenden und nach Begutachtung wird dann entschieden was geschieht! Also wieder wochenlange Wartezeit ohne Arbeitsgerät! Diese Lösung war für mich unmöglich machbar! Ich schlug vor ein neues zweites Gerät zu bestellen und auch zu bezahlen... somit hat Jacob Elektronik kein Risiko und kann in Ruhe den Artikel begutachten und nach positiver Fehlerprüfung mir das Geld für das erste defekte Macbook retour überweisen! WIEDER TAGELANG KEINE ANTWORT AUF MEINEN VORSCHLAG!!! Letztendlich, wieder nach zig Anrufen, kam diese lapidare Antwort....

    Guten Morgen,

    dies ist ein Auftragsbezogener Artikel. Dieser wurde nur für Sie bestellt.
    Wir wickeln dies gerne für Sie ab, jedoch muss der Artikel zur Nachbesserung weiter geleitet werden.

    ​Das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen müssen.

    Gerne senden Sie den Artikel ein.


    Das Macbook wurde mit meiner Konfiguration mit über 20 Stück als lagernd angezeigt! Und jetzt heißt es mehr anzeigen auf einmal es wäre ein auftragsbezogener Artikel der nur für mich bestellt wurde!!!?? WTF!!?? Das ist wohl ein schlechter Scherz!

    Jacob Elektronik wirkt auf den ersten Blick professionell und seriös, bietet aber wirklich NULL Service und kundenorientiertes Agieren!!!
    Ich kaufe dort NIE wieder!!!

    Notebooksbilliger bietet die selben Preise, haben Lagerstände die auch stimmen, liefern rasch und haben einen professionellen Kundenservice!
    Bestellt lieber dort!

    Kommentar verfassen
  • LoaDor am

    Monitor Dell S2719DGF

    Habe den Monitor mit gutem Preisnachlass als B-Ware (Gerät sei zu Kontrollzwecken ausgepackt worden) bestellt und zwei Tage später erhalten. Das Gerät war ordnungsgemäß verpackt und ist top in Ordnung. Es hat offenbar keine technischen Mängel. Ich habe die volle 3-jährige Garantie. Ein oder zwei Fingerabdrücke auf dem Display, die ich leicht mit einem geeigneten Tuch wegwischen konnte, brachten mich nur zum Schmunzeln. Das ist noch lange kein Grund, sich beim Kundenservice zu beschweren. - Der Monitor ist Spitzenklasse, wie auch mehrere Testberichte aus dem Internet zeigen. Dell hat es drauf! - Mit der Firma Jacob bin ich sehr zufrieden. Es ist nicht das erste Mal, dass ich dort bestellt habe. Ich hatte noch keine Probleme! Der Versand war immer zügig und die Ware einwandfrei. Ich habe keinen Grund zu meckern und werde auch weiterhin gerne dort einkaufen.
    Liebes Team von Jacob: macht genau so weiter! Ihr bekommt von mir in allen Kategorien fünf Sterne!
    Kommentar verfassen
  • Alexb am

    -10 Sterne, skrupellos nie wieder !

    Von meinem DeLonghi Grill stellte ich kurz vor Ende der Garantie einen Defekt am Zubehör fest und wollte lediglich das Ersatzteil.

    Ich wurde aufgefordert das ganze Gerät ?! einzuschicken, geschlagene 2,5 Monate später bekam ich das Ersatzteil und mein Gerät in Form eines Totalschadens zurück, zerdellt, zerkratzt, gebrochen, Karton mit Löchern und einschlägen.

    Keine Stellungsnahme, kein Kundenservice, kein seriöser Händler. Hier hilft nur der Anwalt.

    Vor Einsendung: Ganzes Gerät, defektes Zubehör

    Zurück: zerstörtes Gerät, Zubehör im zerschlitzten Karton

    Merci
    Kommentar verfassen
  • strikerp0le am

    Gigabyte AORUS - SSD - 500GB - intern - M.2 2280 - PCI Express 4,0 x4

    Also bei mir lief von der Bestellung bis hin zur Ankunft des Produktes alles TipTop. Nach Bestell Eingang war die Ware dann auch schon am dritten Tag bei mir. Einzige was ich bisschen bemängeln kann ist, das die Ware nicht in der der Polsterfolie war sondern daneben. Aber sonst völlig zufrieden.
    Kommentar verfassen
  • Armin Erich am

    Absolut zuverlässig

    Ich habe nur beste Erfahrungen gemacht mit Jacob Electronic. Die bestellte Ware war teilweise vor dem angekündigten Termin da. Gut gefallen haben mir die Angaben zum Lagerbestand, die offenbar auch zutreffend sind. Ich habe große Teile meines Selbstbau-PCs bei Jacob bestellt und wurde nicht enttäuscht. Da es keine Probleme gab, wurde der Kundenservice auch nicht in Anspruch genommen.
    Kommentar verfassen
  • onkel* am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    notebooksbilliger.de am

    Super Kundenservice!

    Klasse Kundenservice, die Reklamation lief ohne Probleme! Ein Austausch war schnell und unkompliziert! So soll es sein!
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG ( geizhals.de ). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum . Händler können sich hier anmelden . Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de findst du hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige