Animiertes Gruselauge für Fasching und Co. basteln

Das bösartige blinzelnde Echsenauge "Eye of Newt" darf in keinem Hexenkessel fehlen. Wir zeigen, wie man an einem halben Tag ein tolles Accessoire baut.

Lesezeit: 5 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 4 Beiträge
Von

Inhaltsverzeichnis

Mit diesem gruseligen animierten Auge entgeht dir nichts mehr. Bewahre es in einem Einmachglas auf und stelle es zu deinen Zaubertränken ins Regal, oder trag es an einem Lederband um den Hals. Diese Anleitung basiert auf dem "Uncanny Eyes"-Project von Phil Burgess, hier mit einer Halloween-gerechten Wendung.

Kurzinfo

  • Halloween: Echsenauge als Halskette oder im Einmachglas
  • Farbdisplay mit einem Teensy kompakt verkabeln
  • Programmierung der Augen-Animation mit Arduino-IDE

Checkliste

  • Zeitaufwand: 3 bis 4 Stunden
  • Kosten: 60 bis 90 Euro
  • Programmieren: Grundkenntnisse Arduino
  • Löten: einfache Lötarbeiten
  • Näharbeiten: Handnähte, Nähmaschine ist optional

Material

  • Mikrocontroller Teensy 3.1 oder 3.2
  • 16-bit-OLED-Farbdisplay (in diesem Beispiel von Adafruit)
  • LDR-Fotowiderstand
  • LiPoly-Akkulader
  • LiPoly-Akku
  • Schiebeschalter
  • 10kΩ-Widerstand
  • Glas-Cabochon (halbkugelförmig) aus dem Schmuckbedarf, ca. 4cm
  • Schaltlitze in verschiedenen Farben
  • Bedrucktes Stofftuch, zum Beispiel Schlangenhaut-Imitat oder Halloween-Motiv
  • Schnur für ein Halsband, oder ein Einmachglas

Werkzeug

  • Lötkolben und Zubehör
  • Heißklebepistole
  • Schere
  • Cutter oder Teppichmesser
  • Nähnadel und Garn
  • Dickes Klebeband, zum Beispiel Duct Tape oder Gaffer Tape
mehr anzeigen

Bevor es ans Löten geht, bringen wir zunächst die Software zum Laufen und laden sie anschließend in den Teensy-Mikrocontroller. Wenn wir die Software zuerst installieren, ist es später einfacher, Probleme beim Löten oder Zusammenbau zu beheben. Die Anleitung zur Einrichtung der Software ist auch online zu finden.

Folgendes sollte auf dem Teensy-Mikrocontroller installiert sein, bevor es weitergehen kann:

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+