Apple Mail: Markierungen fehlen

Wenn ich am Mac aus der Fotos-App ein Bild in eine E-Mail ziehe, kann ich es nicht über die Markup-Funktion mit Anmerkungen versehen. Das Auswahlmenü fehlt einfach. Ziehe ich das Bild zunächst auf den Desktop und dann in die Mail, klappt es. Geht das weniger umständlich?

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 2 Beiträge
Von
  • Wolfgang Kreutz

Statt den Umweg über den Desktop zu nehmen, können Sie auch weiterhin Ihre Bilder direkt aus Fotos in ein Mail-Fenster ziehen. Entfernen Sie das Bild danach aber direkt mit der Löschen-Taste und machen Sie diesen Vorgang mit Cmd+Z wieder rückgängig.

Wenn das Aktionsmenü für Markierungen in Mail nicht zu sehen ist, hilft ein kleiner Trick.

Daraufhin erscheint das zuvor vermisste Aktionsmenü in der oberen rechten Ecke des Bildes, über das Sie Ihr Bild wie gewohnt mit Anmerkungen versehen können. Dieser Umweg ist leider selbst bis hin zu macOS 10.13 High Sierra erforderlich.

Wenn Sie die Teilen-Funktion der Fotos-App nutzen, um Bilder per Mail zu verschicken, ist der oben genannte Behelf übrigens nicht notwendig. (wre)