Druckdienstleister, Trägermaterial, Präsentation: Großformatdrucke für Zuhause

Viele Dienstleister bieten Fotodrucke in extragroß an. Ob Ihre Bilder so wirklich zur Geltung kommen, hängt neben der Bildqualität von weiteren Faktoren ab.

Lesezeit: 10 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag

(Bild: Hintergrundbild: virtua73, stock.adobe.com; Montage: c’t Fotografie)

Von
  • Christine Bruns
Inhaltsverzeichnis

Großformatige Bilder gibt es längst sogar im Baumarkt zu kaufen. Doch die Motive sind beliebig und wenig persönlich. Das eigene Fotoarchiv bietet definitiv spannendere Schätze, die es zu heben gilt. Haben Sie den Entschluss gefasst, eines Ihrer Bilder richtig groß drucken zu lassen, tauchen schnell Fragen auf. So gibt es viele verschiedene Formate, Druckarten und Trägermaterialien. Die Angebote variieren stark in den Preisen – vom Schnäppchen bis zum Budget-Sprenger ist alles dabei.

Um sich im Dschungel der Dienstleister und Angebote zurechtzufinden, verschaffen wir Ihnen in diesem Artikel einen Überblick. Wir betrachten Formate ab einem halben Quadratmeter und größer und beschäftigen uns mit Fragen wie: Welche Drucke und Trägermaterialien sind für welchen Zweck geeignet? Wie integriere ich das Bild im Raum? Welche Präsentationsformen betonen das Motiv?

Anschließend stellen wir sechs Fotodienstleister vor. Wir geben hier bewusst keine Marktübersicht, sondern beschränken uns auf eine Auswahl repräsentativer Anbieter. Das gesamte Angebot ist sehr groß, doch die Produktpaletten wiederholen sich. Mit Bilder.de haben wir einen günstigen, noch recht neuen Anbieter am Markt herausgesucht. Ihm gegenüber stehen die bekannten Namen Cewe und Pixum, dazu zwei weitere, deren Mutterfirmen im europäischen Ausland beheimatet sind: Ifolor (Schweiz) und Poster XXL (Photobox Großbritannien). Als Dienstleister Nummer sechs steht Whitewall für besonders hochwertige und preisintensivere Fotoprodukte. Allen schickten wir einen Fragebogen, in dem wir beispielsweise wissen wollten, welche Trägermaterialien sie wofür empfehlen, welche besonderen Produkte sie anbieten oder was die Kunden bei der Vorbereitung des Druckes beachten sollten.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+