Menü

Eigenes Morning Dashboard in Google Tabellen erstellen

Mit den Import-Formeln von Google Tabellen holen Sie beliebige Inhalte in Ihr Dokument, etwa Termine, das Wetter oder Nachrichten – perfekt für den Morgen.

Lesezeit: 20 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 11 Beiträge
Von

Inhaltsverzeichnis

Was benötigt man am Morgen auf einen Blick? Die wichtigsten Nachrichten von heise online natürlich. Dazu das aktuelle Wetter samt Prognose für den Tag und die anstehenden Termine. Die aktuelle Uhrzeit und der Wochentag können dazu nicht schaden. Mit ein wenig Hintergrundwissen bauen Sie ein nützliches Morning Dashboard, das sich selbstständig aktualisiert. Das können Sie etwa auf einem Tablet im Flur, Schlafzimmer oder sonstwo anzeigen.

Quasi jede Information, die Sie frei im Netz finden, können Sie mit den Importformeln von Google Tabellen in Ihr Dashboard holen. Zusammen mit weiteren Google-Formeln erhalten Sie alle wichtigen Daten für den anstehenden Tag auf einen Blick. Wer nicht ganz so hip ist und auf einen deutschen Begriff besteht, kann es auch morgendliche Informationsanzeige nennen. Es ist Ihr Projekt, verändern Sie an dem Vorschlag ruhig, was Ihnen nicht gefällt. Wenn Sie das Beispielprojekt verstanden haben, sind Sie in der Lage, fast aller Daten einer öffentlichen Website in Ihr Dokument zu holen.

Mit Daten aus dem Netz können Sie Grunde alles machen, was Sie möchten, solange Sie sie für private Zwecke einsetzen. Achten Sie also darauf, dass Sie das Dokument nicht für die Öffentlichkeit freigeben und versuchen Sie nicht, die gesammelten Daten zu verkaufen.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - jederzeit kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+