Fotobücher auf dem Smartphone erstellen: Fotografieren, bearbeiten, gestalten

Mit den richtigen Apps und Einstellungen gestalten Sie Fotobücher von der Aufnahme bis zur Bestellung auf dem Smartphone. Wir zeigen, worauf zu achten ist.

Lesezeit: 12 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Patrick Bellmer
Inhaltsverzeichnis

Auch im Urlaub ist das Smartphone für viele ein treuer Begleiter. Mit Kartendiensten finden Sie sich in fremden Städten zurecht, dank Übersetzungs-App verstehen Sie die Speisekarte und mit der Kamera halten Sie zahlreiche Erinnerungen fest. Aber auch für den Wochenendeausflug greifen viele eher zum Smartphone – meist aus Bequemlichkeit. Wollen Sie die Fotos später aber nicht nur digital bewundern, bieten sich Fotobücher an. Dank zahlreicher Apps können Sie die noch im Urlaub oder auf der Rückreise direkt auf dem Smartphone erstellen. Wir zeigen, worauf Sie dabei achten müssen – auch bei der Wahl der App und des Dienstleisters.

Denn obwohl es zahlreiche Anbieter von Foto- und Fotobuch-Apps gibt, beschränkt sich die Zahl im Hintergrund auf einige wenige Unternehmen, die die Produktion übernehmen. Wer sich tatsächlich hinter einem Angebot verbirgt, lässt sich in der Regel nur durch einen genauen Vergleich der Optionen herausfinden. Welchen Umfang kann das Fotobuch haben? Welche Papierbeschaffenheit und welche Bildgrößen stehen zur Wahl? Und vor allem: Müssen Sie sich das fertige Fotobuch zuschicken lassen oder können Sie es auch beim nächsten Einkauf in der Drogerie um die Ecke abholen? Spätestens in letzterem Fall ist klar, dass ein Vergleich zwischen dem jeweiligen Markenanbieter – Cewe, Kodak, Fuji – und der Lösung der Drogeriekette lohnt. Denn eine derartige Kooperation legt nahe, dass die Kette selbst beim Markenanbieter drucken lässt.

Steht schon im Vorfeld fest, dass Sie Erinnerungen in Form eines Fotobuchs festhalten wollen, sollten Sie schon im Vorfeld die richtige App respektive den passenden Dienstleister aussuchen. Das erleichtert später nicht nur den Umgang mit der Software, Sie können so auch direkt auf die verschiedenen Einschränkungen achten. Dann müssen Sie beim späteren Erstellen des Fotobuchs weniger Kompromisse eingehen.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+