Menü
Mac & i

Großes Kino mit Apple-Geräten: 16 Praxistipps für den ungetrübten Filmgenuss

Mit Apple TV, iPad oder Mac lässt sich jedes Wohnzimmer in ein leistungsstarkes Heimkino verwandeln. Wir zeigen, wie Sie alle Komponenten optimal nutzen.

Von
Drucken Kommentare lesen 2 Beiträge
Großes Kino mit Apple-Geräten: 16 Tipps für den ungetrübten Filmgenuss

(Bild: Fotolocation: steinhoff einrichten + wohnen | Hannover, Filmszene: Blade Runner 2049, Warner Bros. Pictures 2017, Montage: Mac & i)

Inhaltsverzeichnis

Mit Geräten wie dem Apple TV, iPad, iPhone oder dem Mac sollte dem Film- und TV-Genuss eigentlich nichts entgegen stehen. Apple sowie Drittanbieter erweitern ihr Angebot an Apps und Inhalten ständig. Wo es noch hakt und was man dagegen tun kann zeigt unsere Zusammenstellung von 16 nützlichen Tipps.

Mit WerStreamt.es durchforsten Sie das Angebot mehrerer Streaming-Anbieter, um sehenswerte Filme und Serien zu finden.

Wer nicht mühevoll sämtliche Streaming-Dienste nach einem bestimmten Film oder einer Serie abklappern will, wird mit der kostenlosen Website WerStreamt.es (auch als iOS-App erhältlich) fündig. Der Dienst zeigt an, bei welchen Anbietern Filme und Serien zum Leihen oder Kaufen angeboten werden, und listet außerdem eine kurze Inhaltsangabe, die Preise sowie Auflösung und Tonspuren auf.

WerStreamt.es durchforstet weit mehr kommerzielle Anbieter als Apples TV-App und zeigt beispielsweise auch die Inhalte von Netflix, Rakuten TV oder MagentaTV. Wer sich registriert, erhält auf Wunsch eine Benachrichtigung, wenn Blockbuster, die gerade erst im Kino liefen, erstmals zum Streamen erhältlich sind oder eine angesagte Serie auch beim Dienst der Wahl bereitsteht. Dazu tippt man auf das Augen-Symbol rechts über der Filmbeschreibung und setzt den Film so auf die eigene Watchlist.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • mit der Kompetenz von heise online, c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie
  • einmal anmelden - alle Inhalte aller Fachredaktionen lesen - auf allen Geräten
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • jederzeit kündbar
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+
Anzeige