Interaktive Deutschlandkarten: Regionen vergleichen und nützliche Orte entdecken

Wir zeigen Ihnen in unserem Überblick, wie Sie in verschiedenen interaktiven Karten Deutschland erkunden, Neues entdecken und hilfreiche Services nutzen können.

Lesezeit: 16 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 19 Beiträge
Germany,And,Neighboring,Countries,/,57,Megapixel

(Bild: Crevis/Shutterstock, Bearbeitung: heise online)

Von
  • Markus Will
Inhaltsverzeichnis

Interaktive Deutschlandkarten – vor allem in der Navigation sind sie unentbehrlich. Aber sie bieten auch abseits dessen Orientierung: Im Netz laden interaktive Karten mit anschaulich visualisierten Daten dazu ein, Deutschland regional zu entdecken. In diesem Überblick stellen wir Karten zu unterschiedlichsten Themen vor.

Neben Informationen bieten sie auch konkrete Hilfen: Wenn man beispielsweise für das angestrebte Studium mehrere Städte im Blick hat, dann lässt sich über die Karten einen guten Vergleich der jeweiligen Orte herstellen – ob in Lebenshaltungskosten, Infrastruktur oder im öffentlichen Nahverkehr. Der Deutschlandatlas und der Regionalatlas Deutschland bieten dafür über 100 Themenkarten mit infrastrukturellen sowie gesellschaftlichen Daten für den schnellen Überblick.

Alles online- empfehlenswerte Dienste und Erweiterungen

Die Infrastrukturkarten des Breitbandmonitors zeigen den aktuellen Stand des Mobilfunknetzausbaus. In den Energy-Charts werden wiederum umfangreiche Informationen über Stromnetze und -erzeuger bereitgestellt. Um in Umweltfragen mitreden zu können, bietet sich ein Blick in die Waldzustandskarte an. Außerdem sind im Dürremonitor die extremen Trockenphasen seit 1952 verzeichnet.

Um einen Herbstspaziergang mit den Kindern zu planen, ist die Mundraub-Karte ideal: Sie zeigt bundesweite Standorte verschiedener Obstbäume und -straucharten. So ist man nicht nur an der frischen Luft, sondern kann auch noch frisches Obst pflücken. Ebenfalls für Bewegung kann die Pilzgucker-Karte sorgen. Sie zeigt Pilzsammelgebiete und Pilzfundorte.