Anleitung: Livestreams mit Twitch Studio Beta

Spiele mit wenigen Klicks live streamen: Die Livestreaming-Plattform Twitch will diesen Schritt mit einer eigenen Software noch einfacher machen.

Lesezeit: 5 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
Inhaltsverzeichnis

Statt wie früher mit Freunden auf dem Sofa zu sitzen und den Controller herumzureichen, streamen viele Gamer heute ihr Spiel live und teilen den Spielspaß mit ihrer Community. Eine der beliebtesten und größten Plattformen für Livestreaming ist Twitch, das mit einem Chat und weiteren Funktionen den Aufbau des virtuellen Freundeskreises erleichtert. Außerdem ermöglicht die Plattform Gamern, mit ihrem Hobby Geld zu verdienen.

Livestreams sind tückisch: Guter Ton, flüssiges Bild ohne Artefakte und die richtige Qualität und Bildrate für den Stream sind nur ein paar der Faktoren, die Streamer in den Griff bekommen müssen. Die Konfiguration einer Streaming-Software wie OBS Studio ist allerdings nicht trivial. Mit einer eigenen Software will die Streaming-Plattform Twitch Einsteigern über die technischen Hürden hinweghelfen.

Noch ist Twitch Studio im Beta-Stadium, es steht allerdings schon frei zum Download bereit. Anders als die Konkurrenz OBS Studio gibt es Twitch Studio nur für Windows. Es schickt nicht nur den Livestream zur Online-Plattform, sondern hilft dabei, zwischen verschiedenen Szenen umzuschalten. Dabei ist die Software genau auf die Plattform abgestimmt. Wir haben uns Twitch Studio Beta angesehen und zeigen, wie Sie damit schnell einen eigenen Stream einrichten.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie direkt im Browser lesen
  • einmal anmelden – auf allen Geräten lesen - monatlich kündbar
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • Wöchentlicher Newsletter mit persönlichen Leseempfehlungen des Chefredakteurs
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+