Tipp: Bilder vom CT oder MRT auf dem Mac ansehen

Ein kostenloses Tool ermöglicht es, Dicom-Bilder vom CT respektive MRT unter macOS anzuschauen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 6 Beiträge
Von
  • Johannes Schuster

Frage: Neulich habe ich mir eine Fraktur meiner Hand zugezogen und musste erst ins CT und dann ins MRT. Die Bilder habe ich jeweils auf einer CD mitbekommen, konnte sie aber auf dem Mac nicht ansehen. Mit welchem Programm geht das?

Mac & i antwortet: Bei einigen Computer-Tomografen (CT) oder Magnet-Resonanz-Tomografen (MRT) werden die Bilder tatsächlich noch auf eine CD gebrannt. Die bekommt dann der Patient mit und der behandelnde Arzt per Post zugeschickt.

Um Dicom-Bilder vom CT/MRT auf dem Mac anzuschauen, eignet sich das kostenlose Programm XnViewMP.

Von Haus aus kann macOS die Bilder im Dicom-Format nicht lesen. Am besten, Sie installieren sich das kostenlose Programm "XnViewMP" und öffnen dann damit den Ordner DICOM auf der CD.

Mehr von Mac & i Mehr von Mac & i

(lbe)