Tipp: Playlist in Apples Musik-App durchsuchen

Auf Macs erlauben Bordmittel, in der Musik-App gezielt in Wiedergabelisten zu suchen. Auf iPhones und iPads benötigt man eine zusätzliche App.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Wolfgang Reszel

Frage: Kennen Sie einen Weg oder ein Tool, um Titel in einer Playlist in der Musik-App zu finden? Das Suchfeld beispielsweise oben links in der Mac-App durchsucht leider immer die gesamte Mediathek oder ganz Apple Music.

Mac & i antwortet: Unter macOS benötigen Sie kein Tool, denn die Funktion ist dort bereits eingebaut. Mit dem Menübefehl "Darstellung/Filterfeld einblenden" zeigt die Musik-App oben rechts ein separates Suchfeld.

Über das zunächst versteckte Filterfeld durchsuchen Sie ausschließlich die gerade angezeigten Titel.

Dieses gilt für die aktuelle Ansicht und funktioniert somit in Wiedergabelisten, aber beispielsweise auch in Alben. Das Tastaturkürzel Option+Cmd+F erspart Ihnen den Weg in die Menüleiste. Leider ist uns keine Möglichkeit bekannt, das Feld dauerhaft einzublenden.

In der iOS-Version der Musik-App fehlt so eine Funktion. Sie können Alternativ-Apps wie Marvis Pro (7 €) oder Miximum (kostenlos, Pro-Version 3 €) nutzen, welche auf die Musikmediathek von iOS zugreifen. Wenn Sie in Marvis den Inhalt einer Playlist nach unten ziehen, erscheint ein Suchfeld. Bei Miximum ist es direkt sichtbar.

Lesen Sie auch
Mehr von Mac & i Mehr von Mac & i

(lbe)