Tipp: iPhone-Timer klingelt nicht mehr

Wer den Timer beim Einschlafen nutzt, um die Audio-Wiedergabe zu stoppen, erhält kein Tonsignal beim Ablauf der Zeit mehr. Das lässt sich leicht ändern.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Leo Becker

Frage: Wenn ich per Siri einen Timer stelle, klingelt mein iPhone neuerdings nicht mehr bei Ablauf der Zeitspanne. Ich sehe den Countdown zwar weiterhin auf dem Sperrbildschirm, aber der Timer endet einfach still. Alle anderen Töne für Mitteilungen und Anrufe erklingen wie gewohnt, auch iPhone-Neustarts haben das Problem nicht gelöst.

Mac & i antwortet: Möglicherweise haben Sie die in Apples App "Uhr" integrierte Schlummerfunktion verwendet: Dadurch erklingt bei Ablauf des Timers kein Hinweiston auf iPhone oder iPad mehr, sondern das Betriebssystem stoppt die Audiowiedergabe. Das ist praktisch, wenn Sie etwa zum Einschlafen noch Musik, Geräusche oder ein Hörbuch hören, der Timer beendet die Wiedergabe nach Ablauf der gewünschten Zeit und gibt dabei bewusst keinen Warnton aus – das wäre bei diesem Verwendungszweck schließlich mehr als störend.

Die unerfreuliche Nebenwirkung: Denkt man nicht daran, die Schlummerfunktion später wieder auszuschalten, bleibt sie aktiv, auch wenn Sie das nächste Mal einen anderen Timer setzen und auf dessen Ende hörbar hingewiesen werden wollen.

Öffnen Sie die Apple-App "Uhr" auf Ihrem iPhone oder iPad und tippen Sie unten auf "Timer". Prüfen Sie, ob "Timer-Ende" auf "Wiedergabe stoppen" steht, dann ist die Schlummerfunktion nämlich aktiv. Ab macOS 13 Ventura gibt es die Uhr-App mitsamt Timer-Funktion (und optionalem Stoppen der Wiedergabe) übrigens auch auf dem Mac.

Steht das Timer-Ende auf "Wiedergabe stoppen", erfolgt kein Hinweiston bei Ablauf der Zeit.

Tippen Sie auf "Wiedergabe stoppen" und wählen Sie einen der Töne aus der langen Liste, um wieder hörbar auf das Ende des Timers hingewiesen zu werden. Am besten testen Sie die Funktion zur Sicherheit kurz, indem Sie einen Timer über wenige Sekunden laufen lassen, das iPhone oder andere Apple-Gerät sollte bei Ablauf dann wieder lautstark klingeln.

Mehr von Mac & i Mehr von Mac & i

(lbe)