VoIP-Telefon an Fritzbox betreiben

Kann ich neben einem DECT-Schnurlostelefon zusätzlich ein VoIP-Telefon mit meiner Fritzbox betreiben?

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Andrijan Möcker

Mein DECT-Schnurlostelefon hat Verbindungsprobleme, weil die Basisstation im Keller steht. Kann man zusätzlich ein VoIP-Telefon an einer Fritzbox betreiben? Gibt es Einschränkungen, welche Geräte dafür geeignet sind?

Die Fritzbox stellt einen standardkonformen SIP-Server zur Verfügung, mit dem Sie jedes SIP-kompatible VoIP-Telefon verbinden können. Das VoIP-Telefon wird dann wie eine neue Nebenstelle in der Fritzbox gehandhabt; es bekommt eine **62X-Nummer, die Sie für interne Rufe an alle anderen angeschlossenen Telefone unabhängig von der Anschlusstechnik (analog/SIP/DECT) nutzen können. Das Telefonbuch der DECT-Station ist mangels passender Schnittstelle leider nicht nutzbar. (amo)