Menü
c't Magazin

Vom Backup bis zum Adblocker: Windows effektiv schützen

Trotz Virenscanner können Schädlinge Ihr Windows-System infiltrieren. Mit aktuellen Updates, sinnvollen Einstellungen und speziellen Tools schützen Sie sich.

Von
Drucken Kommentare lesen
Vom Backup bis zum Adblocker: Windows effektiv schützen

Ein gutes Virenschutzprogramm reicht nicht aus, um Ihren Rechner bestmöglich vor Hackern und Schädlingen zu schützen. Sie müssen auch an anderen Stellen aktiv werden.

Zuallererst sollten Sie sicherstellen, dass Sie Backups Ihrer digitalen Daten besitzen. Stellen Sie sich vor, ein Erpressungstrojaner würde zuschlagen und alles verschlüsseln, was er kann. Welche Dateien würden Sie schmerzlich vermissen?

Von diesen Daten sollten Sie Sicherheitskopien anfertigen – im einfachsten Fall auf einen USB-Stick, der nicht dauerhaft mit dem Rechner verbunden ist. Noch besser sind Backups auf zwei externen Datenträgern, von denen Sie einen außer Haus aufbewahren.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • mit der Kompetenz von heise online, c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie
  • einmal anmelden - alle Inhalte aller Fachredaktionen lesen - auf allen Geräten
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • jederzeit kündbar
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+
Anzeige