WLAN-Passwort anzeigen lassen

Ich habe mein WLAN-Passwort vergessen, aber der Windows-10-Rechner loggt sich noch automatisch in das Netz ein. Komme ich irgendwie an das Passwort?

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Ich habe mein WLAN-Passwort vergessen, aber der Windows-10-Rechner loggt sich noch automatisch in das entsprechende Netz ein. Kann ich mir das Passwort im Klartext anzeigen lassen?

Ja, das geht, allerdings benötigen Sie dafür Administratorrechte, mit denen Sie eine PowerShell oder Kommandozeile öffnen. Mit netsh wlan show profile [WLAN-NAME] key=clear werden die Parameter eines WLAN-Profils angezeigt. Unter „Sicherheitseinstellungen“ ist das WLAN-Passwort im „Schlüsselinhalt“ im Klartext sichtbar. Eine Liste der gespeicherten WLAN-Profile erhalten Sie mit netsh wlan show profile.

Die gerade aktive WLAN-Verbindung gibt Administratoren ihr Passwort auch über die Systemsteuerung preis.

Genügt Ihnen das Passwort des gerade aktiven WLAN-Netzes, gelangen Sie auch über die Windows-Oberfläche zum Ziel. Tippen Sie „Netzwerkverbindungen anzeigen“ ins Suchfeld und öffnen Sie das angezeigte Element der Systemsteuerung. Dort gelangen Sie via Rechtsklick auf die WLAN-Verbindung und „Status“ im Kontextmenü oder nach Auswahl des WLANs über das Menüband mit „Status der Verbindung anzeigen“ über „Drahtloseigenschaften/Sicherheit“ zur Anzeige des Sicherheitsschlüssels. Der wird aber nur mit Admin-Rechten im Klartext angezeigt.

(csp)