Windows-Subsystem für Linux Version 2

Beim erstmaligen Starten einer Linux-Distribution aus dem Microsoft-Store erhalte ich eine Fehlermeldung. Was kann ich tun?

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von
  • Ronald Eikenberg

Ich möchte das Windows-Subsystem für Linux in der neuen Version 2 (WSL2) in Betrieb nehmen. Nachdem ich eine Linux-Distribution aus dem Microsoft Store heruntergeladen habe und erstmalig starte, erhalte ich den folgenden, wenig aussagekräftigen Fehler:

Installing, this may take a few minutes...
WslRegisterDistribution failed with error: 0xffffffff
Error: 0xffffffff (null)
Press any key to continue..

Was kann ich tun?

Möglicherweise lauscht auf Ihrem System ein Prozess auf dem Netzwerkport 53. Da es sich um den Standardport für DNS handelt, sollten Sie nach DNS-Servern und DNS-Proxys schauen und diese deaktivieren, um WSL2 nutzen zu können. Um herauszufinden, ob ein Prozess auf diesem Port lauscht und, wenn ja, um welchen Prozess es sich handelt, können Sie den folgenden Kommandozeilenbefehl nutzen:

netstat -a -b

Hierfür müssen Sie die Eingabeaufforderung per Rechtsklick als Admin starten. Alternativ können Sie auch TCPView aus der Sysinternals-Suite nutzen.

(rei)