Wochentag in Windows-Taskleiste

Neben dem Datum und der Uhrzeit möchte ich mir zusätzlich den aktuellen Wochentag anzeigen lassen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von
  • Axel Vahldiek

In meiner Taskleiste stehen ganz rechts die Uhrzeit und darunter das Datum. Ich würde dort auch gern den Wochentag anzeigen lassen, aber anscheinend gibt es in den Einstellungen keine passende Option?

Es gibt zwei Möglichkeiten. Die einfachere: Vergrößern Sie Ihre Taskleiste auf mindestens zwei Zeilen, dann erscheint der Wochentag als Zeile zwischen Uhrzeit und Datum. Dazu klicken Sie erst mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Leiste und stellen sicher, dass im Kontextmenü "Taskleiste fixieren" nicht ausgewählt ist. Dann positionieren Sie den Mauszeiger am oberen Rand der Leiste, sodass er zu einem Doppelpfeil wird. Nun können Sie die Leistenhöhe mit gedrückter linker Maustaste ändern.

Damit Windows den Wochentag in der Taskleiste anzeigt, kann man sie vergrößern oder die Anzeige für "Datum (kurz)" ändern.

Falls die höhere Taskleiste nicht Ihrem Geschmack entspricht, ist die zweite Möglichkeit vielleicht eher was für Sie: Drücken Sie Windows+R und tippen Sie ins "Ausführen"-Feld intl.cpl ein. Es öffnet sich ein Dialog namens "Region", in dem Sie im Reiter "Formate" unten auf "Weitere Einstellungen" klicken. Es erscheint der nächste Dialog, in dem Sie im Reiter "Datum" den Cursor ins Feld "Datum (kurz)" setzen, um von Hand vorne TTTT zu ergänzen (Leerzeichen dahinter nicht vergessen). Nach einem Klick auf "Übernehmen" erscheint der Wochentag in der Taskleiste neben dem Datum. Falls Sie den Wochentag nur abgekürzt anzeigen lassen wollen ("Mi" statt "Mittwoch"), setzen Sie nur TTT statt TTTT an den Anfang.

Hinweis: Diese Änderung gilt für alle Stellen im System, an dem das kurze Datumsformat verwendet wird, etwa bei den Datumsanzeigen in der Detailansicht des Explorers. (axv)