Menü
Mac & i

eSIM und Dual-SIM bei iPhone XS, XS Max und XR: Tricks für die doppelte Leitung

Die neuen iPhones unterstützen endlich zwei SIMs. Wir zeigen, wie Sie so im Alltag Geld sparen und auf Reisen bequem online gehen können – und vieles mehr.

Von
Drucken Kommentare lesen 5 Beiträge
eSIM und Dual-SIM bei iPhone XS, XS Max und XR: Tricks für die doppelte Leitung

Inhaltsverzeichnis

Neben dem vertrauten Steckplatz für eine SIM-Karte haben die 2018er iPhones eine eSIM mit an Bord. Die Abkürzung steht für "embedded Subscriber Identity Module" und meint eine fest im iPhone integrierte SIM-Karte, die einen (zweiten) Zugang zum Mobilfunknetz ermöglicht. Im Unterschied zur Nano-SIM-Karte kann man sie nicht entnehmen.

Die eSIM lässt sich per Software konfigurieren, erlaubt also den Wechsel zwischen verschiedenen Mobilfunkanbietern, ohne dass man dafür jeweils eine andere physische SIM-Karte einstecken müsste. Das Ganze funktioniert nur, wenn der gewählte Provider die Technik unterstützt.

Derzeit bieten in Deutschland nur Telekom, Vodafone und Telefonica (O2, Blau) ein eSIM-Profil an. Die eSIM kann auf Wunsch als Haupt-SIM eines Vertrages dienen und ersetzt dann die klassische SIM-Karte. Die Telekom führt die eSIM sowohl für Vertrags- als auch Prepaid-Tarife als Option, wohlgemerkt aber nur für die eigenen Angebote. Discounter wie Congstar, die Prepaid-Tarife im der Netz der Telekom anbieten, führen bislang keine eSIM im Programm. Vodafone, O2 und Blau geben die eSIM nur für Kunden mit Laufzeitvertrag frei, hier müssen Sie sich für mindestens zwei Jahre an einen Tarif bei dem jeweiligen Anbieter binden.

Immer mehr Wissen. Das digitale Abo für IT und Technik.

  • Zugriff auf alle Inhalte von heise+
  • exklusive Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch fundiert
  • mit der Kompetenz von heise online, c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie
  • einmal anmelden - alle Inhalte aller Fachredaktionen lesen - auf allen Geräten
  • erster Monat gratis, danach monatlich 9,95 €
  • jederzeit kündbar
GRATIS-Monat beginnen Jetzt GRATIS-Monat beginnen Mehr Informationen zu heise+
Anzeige