Menü

Systemhaus-Landschaft: Warum aus Bürotex die "BT IT-Gruppe" wird

Von
Kommentare lesen

Lieber Bürotex-Geschäftsführer Thomas Piepenbreier,

als Sie vor rund einem Jahr als dritter Mann in die Geschäftsführung des schwäbischen Systemhauses Bürotex in Nürtingen einzogen, da war das nicht ohne Risiko für beide Seiten. Denn die Geschäftsführung eines Systemhauses war nicht unbedingt die logische Konsequenz Ihres beruflichen Lebenslaufes. Sie brachten drei Handicaps mit:

  • Sie wechselten von einem weltweiten Konzern (EMC, davor DEC) in ein mittelständisches Unternehmen.
  • Sie wechselten von einem amerikanischen in ein deutsches (schwäbisches!) Unternehmen.
  • Sie wechselten von der Industrie in den Handel.
Drei Risiken, von denen jedes allein schon in der Vergangenheit immer wieder ausgereicht hat, um den Wechsel eines Industrie-Managers in den Handel scheitern zu lassen. Doch es kann auch gut gehen, wie Ihr Fall zeigt. Das mag auch an der professionellen Vorbereitung durch den Essener Berater Wolter Classen liegen, den Sie damals eingeschaltet und mit der Suche nach einem geeigneten Unternehmen beauftragt hatten.

In diesem Jahr hat sich bei Bürotex ja Einiges getan, vor allem natürlich die Übernahme der Stuttgarter SCC GmbH Ende April. Auch ein halbes Jahr später sind alle Beteiligten von dem Zusammenschluss restlos überzeugt und geradezu begeistert, wie Sie mir bei meinem Besuch in Nürtingen in der vergangenen Woche erzählten. "Das war die reibungsloseste Übernahme, die ich jemals erlebt habe", freuten Sie sich. Geschäftliche Impulse aus dem gestärkten Verbund hätten sich schon bald bemerkbar gemacht. Die wechselseitige Ergänzung sowohl von der Kunden- als auch von der Angebotsseite hätte sich bei beiden Unternehmen schon nach kurzer Zeit im Auftragseingang niedergeschlagen. "Der Zusammenschluss ist auch bei den Kunden hervorragend angekommen", sagten Sie.

Aus diesem Grunde gehen Sie auch optimistisch ins neue Jahr. Nachdem die krisenbedingte Auftragsflaute auch an den Gesellschaften der Bürotex- bzw. BT-IT-Gruppe in diesem Jahr nicht spurlos vorübergegangen ist, rechnen Sie für 2010 wieder mit einem ordentlichen Wachstum vielleicht sogar im zweistelligen Prozentbereich. Bereits in den vergangenen Wochen und Monaten spürten Sie ein Anziehen beim Auftragseingang. Ihre optimistischen Erwartungen basieren neben einem allgemein freundlicheren Investitionsklima vor allem auf dem breiteren Leistungsspektrum in Folge der SCC-Übernahme sowie darauf, dass Sie zusätzlich ein paar ausgewählte Themen aufbauen wollen. In erster Linie denken Sie dabei an Unified Communication und Unified Storage, welches Sie im kommenden Jahr verstärkt angehen werden.

Eine gravierende Änderung steht den Firmen der Bürotex-Gruppe noch bevor (wenn Sie auch auf der Homepage schon vorweggenommen worden ist): Zum Januar 2010 werden alle Mitglieder im Firmenverbund neue Namen bekommen. Zu der "neuen" BT IT-Gruppe zählen dann die folgenden operativen Gesellschaften:

  • BT IT-Systemhaus GmbH (die ehemalige Bürotex GmbH Systemhaus); Geschäftsführung: Ulrich Graß, Thomas Piepenbreier; Sitz: Nürtingen
  • BT IT-Solutions GmbH (spezialisiert auf Highend-Lösungen und Services); Geschäftsführung: Jürgen Seidenspinner; Sitz: Nürtingen
  • BT IT-Consulting GmbH (die ehemalige SCC GmbH); Geschäftsführung: Ralf Binder; Sitz: Stuttgart mit Niederlassungen in München, Krefeld, Offenbach und Gütersloh
  • BT metadok GmbH (spezialisiert auf Dokumentenverabreitung); Geschäftsführung: Werner Führer, Ulrich Graß; Sitz: Nürtingen
  • BT Scanprofi GmbH; Geschäftsführung: Achim Budzinski, Jürgen Seidenspinner; Sitz: Nürtingen

Lieber Herr Piepenbreier, für die IT-Branche, für die Systemhäuser, für die Bürotex-Gruppe und auch für Sie ganz persönlich neigt sich ein aufregendes, sehr schwieriges und daher auch anstrengendes Jahr dem Ende entgegen. Für zahlreiche Häuser ging es um nicht weniger als ums nackte Überleben. Einige haben es nicht geschafft. Das Systemhaus Bürotex hat sich, wie es scheint, gut und klug verstärkt und wird voraussichtlich gestärkt aus der Krise hervorgehen. Insofern zählt Bürotex sicher zu den Gewinnern im harten Jahr 2009.

Beste Grüße!

Damian Sicking

Weitere Beiträge von Damian Sicking finden Sie im Speakers Corner auf heise resale

Anzeige