Menü

25C3 Live: CA-Zertifikat durch MD5-Kollision geknackt

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 64 Beiträge
Von

Wer gerade etwas Zeit hat, kann eines der Highlights des diesjährigen CCC-Kongresses live erleben: In ihrem 25C3-Vortrag erklären Alexander Sotirov, Marc Stevens und Jacob Appelbaum, wie sie ein Zertifikat einer Zertifizierungsstelle fälschen konnten, mit dem sie beliebige Zertifikate ausstellen können. Diese werden dann von allen gängigen Browsern als echt akzeptiert. Der Vortrag wird ab 15:15 als Live-Stream aus dem BCC übertragen. (ju)