Menü
Security

CCC: Websecurity für Hackernachwuchs

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 32 Beiträge

Die Kölner Sektion des Chaos Computer Club (C4) bietet im Rahmen ihres Nachwuchsprogramms U23 einen Workshop für Webanwendungs- und Serversicherheit an. Jugendliche und junge Erwachsene sollen lernen, wie sie Schwachstellen in Software finden und eigene Server gegen Attacken schützen können.

Der Workshop ist für Teilnehmer bis zu einem Alter von 23 Jahren gedacht, die schon erste Programmiererfahrung gesammelt haben. An sieben Terminen sollen die Teilnehmer Themenbereiche wie Rootkits und De-Anonymisierung in Gruppenarbeit kennenlernen und anschließend in der Praxis umsetzen. Am 8. September lädt der C4 alle Interessenten zu einer Informationsveranstaltung ein. (Torsten Kleinz) / (vbr)