Alert!

Dezember-Patchday bei SAP

Es stehen Sicherheitsupdates für verschiedene SAP-Produkte bereit. Zwei Lücken sind mit dem Bedrohungsgrad "hoch" eingestuft.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Dezember-Patchday bei SAP
Von
  • Dennis Schirrmacher

Im Dezember veröffentlicht SAP elf Sicherheitswarnhinweise und stellt Updates für sein Portfolio von betriebswirtschaftlicher Software bereit. Welche Produkte betroffen sind, kann man der offiziellen Sicherheitswarnung entnehmen.

SAP stuft den Bedrohungsgrad von zwei Lücken mit "hoch" und neun mit "mittel" ein. Wer SAP-Software einsetzt, sollte diese zügig aktualisieren. Geschieht dies nicht, könnten Angreifer beispielsweise XSS- und Code-Injection-Attacken ausüben. (des)