Menü
Security

Exploits veröffentlicht: Jetzt kritische MySQL-Lücke patchen

Admins sollten ihre Datenbanksoftware MariaDB, MySQL und Percona zügig aktualisieren, um Server abzusichern.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
Exploits veröffentlicht: Jetzt kritische MySQL-Lücke patchen

Dawid Golunski von Legal Hackers, Sicherheitsforscher und Entdecker von zwei kritischen Sicherheitslücken in MySQL und den Abspaltungen MariaDB und Percona, hat Proof of Concept Exploits veröffentlicht.

Nutzt ein Angreifer die Lücken aus, kann er im schlimmsten Fall Server komplett übernehmen. Weitere Details zum Angriff finden sich in der ersten Meldung zu den Schwachstellen. MariaDB und Percona haben das Problem bereits mit Updates aus der Welt geschafft. Oracle verteilt die abgesicherte MySQL-Version im Zuge seines Critical Patch Updates. (des)