Meldung vom 29.02.2016 12:32

Fehlalarm: Eset hält das Internet für infiziert

Durch eine fatale Panne stufen die Virenschutzprogramme von Eset derzeit etliche Websites als schädlich ein und verhindern den Zugriff darauf. Der Fehlalarm betrifft unter anderem Google, Amazon und auch heise.de

Vorlesen

mp3 herunterladen

Erstellen Sie sich Ihre individuelle heise online-Nachrichtensendung im mp3-Format. Hier finden Sie unsere MP3-News der letzten 24 Stunden.