Menü
Alert!

Google Chrome: Sicherheitsupdate mit 43 Security-Fixes veröffentlicht

Google hat für die kürzlich erschienene Chrome-Version 76 ein Update veröffentlicht. Einige der gefixten Sicherheitslücken weisen den Schweregrad "High" auf.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 10 Beiträge

(Bild: WikimediaImages )

Von

Google hat die stabile Version seines Browsers Chrome auf 76.0.3809.87 angehoben und dabei gleich 43 sicherheitsrelevante Fixes eingebaut.

In seiner Chrome-Update-Ankündigung erwähnt Google lediglich eine kleine Auswahl der geschlossenen Sicherheitslücken und weist darauf hin, dass weitere Details zu behobenen Bugs zum Schutz der Chrome-Nutzer erst dann veröffentlicht werden, wenn die meisten von ihnen das Update erhalten haben.

Von fünf Lücken der in der Ankündigung erwähnten Lücken (CVE-2019-5850, CVE-2019-5860, CVE-2019-5853, CVE-2019-5851 und CVE-2019-5859) geht laut Google ein hohes Sicherheitsrisiko aus.

Das Update wird in den kommenden Tagen und Wochen verteilt. Sofern automatische Updates aktiviert sind, aktualisiert sich der Browser von selbst. Alternativ können Nutzer den Prozess auch manuell anstoßen. (ovw)