Menü
Update
Security

Jabber.ccc.de-Server offline: Neustart

Der Chat-Server Jabber.ccc.de war seit zwei Tagen offline. Nun hat das Team mitgeteilt, wie es weitergehen soll.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 121 Beiträge

Der Chaos Computer Club (CCC) hat den Chat-Server Jabber.ccc.de abgeschaltet, da es Probleme mit Nutzern gegeben haben soll. Diese haben dem CCC zufolge nicht verstanden, "dass es sich um eine von Freiwilligen betriebene Infrastruktur handelt, deren Nutzung ein Privileg und kein Recht ist". Auch aktuell ist der Server nicht erreichbar. Am heutigen Donnerstag soll Jabber.ccc.de den Betrieb aber wieder aufnehmen.

Da Nutzer über den Server verschlüsselt chatten können (Off-the-Record Messaging), ist er vor allem in der Hacker-Szene sehr beliebt. Aber auch Journalisten und politische Aktivisten nutzen das Angebot. Dem CCC zufolge hat das mittlerweile zu einem regelrechten Ansturm auf den Server geführt. Fällt dieser jedoch einmal aus, bricht ein zentrales Kommunikationsorgan weg.

Deswegen ruft der CCC im Kontext der Bekanntmachung nochmals explizit dazu auf, eigene Jabber-Server zu betreiben. Denn das Chat-Protokoll XMPP setzt auf dezentrale Strukturen. Diese Ausrichtung steht auch für den CCC im Mittelpunkt.

[UPDATE, 01.10.2015 11:20]

Der Server ist wieder online.

(des)