Menü
Security

Let's Encrypt ist der Beta-Phase entwachsen

Die Zertifizierungsstelle Let's Encrypt verabschiedet sich von der Beta-Phase und hat sich neue Sponsoren ins Boot geholt.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 124 Beiträge
Let's Encrypt ist der Beta-Phase entwachsen

Let's Encrypt hat den Beta-Status verlassen. Das teilt die Zertifizierungsstelle (CA) in ihrem Blog mit. Die CA startete Anfang Dezember vergangenen Jahres die öffentliche Beta.

Seitdem wurden 1,7 Millionen Zertifikate für mehr als 3,8 Millionen Webseiten ausgestellt, erläutert Let's Encrypt. Weiterhin gibt die CA bekannt, dass Akamai und Cisco ihren Sponsor-Vertrag für weitere drei Jahre verlängert haben. Zudem sind nun auch Duda, Fastly, Gemalto und HP Enterprise mit von der Partie. Vor rund einem Monat vollzog die CA den nächsten Schritt zu einer anerkannten Zertifizierungsstelle und trat dem CA/Browser Forum bei.

Let's Encrypt haben unter anderem die Electronic Frontier Foundation (EFF) und Mozilla ins Leben gerufen. Die CA stellt für alle Server-Betreiber kostenlos SSL/TLS-Zertifikate aus. (des)