Menü
Security

Microsoft-Patchday mit zahlreichen Windows-Patches

Während andere in die Karnevalssaison starten, schließt Microsoft Sicherheitslücken: Am 11.11. soll es insgesamt 16 Updates geben, allein fünf davon schließen kritische Schwachstellen in Windows.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 34 Beiträge
Microsoft-Patchday mit zahlreichen Windows-Patches

Kommenden Dienstag, am 11.11., plant Microsoft 16 sicherheitsrelevante Updates zu veröffentlichen. Fünf davon stuft das Unternehmen als kritisch ein, diese betreffen sämtliche noch unterstützte Windows-Versionen einschließlich RT sowie den Internet Explorer. Ob sich Microsoft auch um die seit mehr als zwei Wochen bekannte Sandowirm-Lücke kümmern wird, ist bislang nicht bekannt. Klar ist hingegen, dass es auch Security-Updates für Office 2007 und den Word Viewer, SharePoint Foundation 2010 sowie Exchange Server 2007, 2010 und 2013 geben soll, die das Unternehmen maximal als "wichtig" einstuft. Microsoft hält seinen Patchday regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat ab. (rei)