Menü
Security

Microsoft kauft Firewall-Spezialisten Whale Communications

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 28 Beiträge

Microsoft wird den Firewall-Spezialisten Whale Communications übernehmen. Das Unternehmen startete vor fünf Jahren mit e-Gap, einer speziellen Security-Appliance, die eine vollständige Netzwerktrennung bis zum Application Layer realisiert. Diese Appliance wurde in den vergangenen Jahren sukzessive ausgebaut und ist heute als SSL-VPN auf dem Markt.

Microsoft will die Whale-Software in den Microsoft ISA Server (Internet Security and Acceleration) integrieren und diesen um SSL-VPN und Applikationsfilter ergänzen. Es bleibt zunächst unklar, welche Auswirkungen diese Akquisition auf die Air Gap Architektur hat, die sich nur mit spezieller Hardware realisieren lässt. (vowe)