Nach dem Java-Update ist vor dem Java-Update

Oracle hat mit seinem Notfall-Update am 1. Februar schnell reagiert. Eigentlich war ein Update für den 19. Februar geplant. Dieser Termin wird nun auch eingehalten: Mit einem Update für den Notfall-Patch.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 108 Beiträge
Von
  • Kristina Beer

Oracle hat einen weiteren Java-Patch für den 19. Februar angekündigt, um das Notfall-Update vom 1. Februar zu ergänzen. Das Notfall-Update auf die Versionen 7u13 und 6u39 war veranlasst worden, da Kriminelle einige Sicherheitslücken bereits ausnutzten – dadurch hatte Oracle das eigentlich geplante Update vom 19. Februar auf den 1. Februar vorgezogen.

Wie das Unternehmen schreibt, müsse nun aufgrund des vorher herrschenden Zeitdrucks "eine kleinere Zahl von Fixes" nachgeliefert werden. Um welche "Fixes" es sich genau handelt, wird Oracle mit dem Update bekannt geben. (kbe)