Menü
Alert!

Sicherheits-Updates für Firefox und Thunderbird

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 57 Beiträge
Von

Die Mozilla-Foundation hat Firefox 3.6.13 und 3.5.16 sowie Thunderbird 3.1.7 und 3.0.11 veröffentlicht, um zahlreiche Sicherheitslücken zu schließen. In elf Fehlerberichten werden die Probleme beschrieben, von denen die Entwickler mindestens elf als kritisch einstufen. Daneben ist SeaMonkey 2.0.11 erschienen, in dem die Lücken ebenfalls geschlossen sind.

Neben den sicherheitsrelevanten Problemen wurden auch viele kleinere Stabilitätsprobleme in Firefox, Thunderbird und SeaMonkey gelöst. Neue Funktionen sind nicht hinzugekommen. (dab)