Menü

Sicherheitsupdate für Firefox und Thunderbird

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 102 Beiträge
Von

Über Nacht hat Mozilla Sicherheitsupdates für seine beliebten Produkte Firefox und Thunderbird bereit gestellt, die eine Sicherheitslücke in Bezug auf Cross-Site-Scripting (XSS) beheben. Nach dem Einspielen des Patches, der über die eingebaute Update-Funktion bereit steht, klettert die Versionsnummer auf 16.0.2 beziehungsweise 10.0.10 bei der ESR-Version für Unternehmen.

Siehe dazu auch: