heise Security

Windows 10: Dank Creators Update mehrere Partitionen auf USB-Sticks

zurück zu Windows 10: Dank Creators Update mehrere Partitionen auf USB-Sticks
Lästig: Steckt man etwa einen Desinfec't-Stick mit mehreren Partitionen an, öffnet Windows alle und möchte die Linux-Systempartitionen auch gleich formatieren.
Lästig: Steckt man etwa einen Desinfec't-Stick mit mehreren Partitionen an, öffnet Windows alle und möchte die Linux-Partitionen auch gleich formatieren.
zurück zu Windows 10: Dank Creators Update mehrere Partitionen auf USB-Sticks