Menü
heise-Angebot
Security

c't Security jetzt im Handel

Unser neues Sonderheft c't Security kombiniert nützliche Hilfestellungen für Ihre persönliche Sicherheitsstrategie mit einem Einblick in gängige kriminelle Aktivitäten und die Techniken, mit denen Experten den bösen Buben auf die Schliche kommen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
c't Security jetzt im Handel

Sicherheit kann sehr abstrakt sein. Die Tipps und Anleitungen in unserem Sonderheft, die beim sicheren Betrieb von modernen digitalen, ständig vernetzten Begleitern helfen, sind leicht umzusetzen: Lernen Sie selbst abzuschätzen, welche Schutztechnik für Sie sinnvoll ist. Erfahren Sie, wie eine sichere Passwortstrategie heute aussieht und wie Sie diese bequem durchhalten können. Sollte Ihre digitale Identität dennoch in die falschen Hände geraten, liefert das Heft Schützenhilfe.

Im Rückblick analysiert das Heft bekannt gewordene Sicherheitskrisen: Spectre & Meltdown, Ransomware, Krypto-Trojaner ... Wir verraten, wie Profis Einbrüche analysieren und versuchen, die Verursacher aufzuspüren. Ein ausführlicher Blick darauf, wie Profis PC-Hardware absichern und was Sie daraus für Ihren PC folgern und umsetzen können, runden unser Sicherheitspaket ab.

Blick ins Heft: c't Security (9 Bilder)

Der Sicherheitsratgeber für Internet & PC: c't Security blickt hinter die Kulissen der Hacker und erklärt, wie Sie sich mit praktikablem Aufwand wirkungsvoll schützen.

Das Sonderheft c't Security ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Heft kostet 12,90 Euro. Bei einer Bestellung im heise shop bis einschließlich 30.4.2018 entfallen die Versandkosten. Als digitale Version kostet es 9,99 Euro; bestellen können Sie diese ebenfalls im heise shop als E-Book im PDF-Format oder über die c't-App für Android und iOS sowie bei Amazon. (Peter Siering) / (anm)