c't Digitale Fotografie 4/2020
S. 162
Fotografieren mit Glaskugeln
Aufmacherbild

GLAS KUGELN

FOTOGRAFIEREN MIT

Fotografieren mit Glaskugeln ermöglicht viel mehr als nur amateurhafte Schnappschüsse. In diesem Beitrag zeigen wir, wie vielfältig und kreativ die Glaskugel-Fotografie ist. Dabei gibt Autor Stefan Lenz Tipps für tolle Motivideen und erklärt, was Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie mit Glaskugeln auf Foto-Entdecker-Tour gehen.

Fast jeder, der sich für Fotografie interessiert, ist schon einmal beim Scrollen durch Fotogalerien oder seinen Newsfeed darüber gestolpert: ein Bild von einer kunstvoll in Szene gesetzten Glaskugel oder einem Lensball , wie sie in der Fotografie oft genannt wird. Auch mir erging es Anfang 2018 so, dass ich häufiger an derartigen Aufnahmen hängen blieb. Irgendwann konnte ich mich ihrem Zauber nicht mehr entziehen und so entschied ich mich dazu, mir schließlich meine erste Glaskugel zu kaufen. Damals ahnte ich noch nicht, wie sehr mich diese einzigartige Form der Fotografie in ihren Bann ziehen und meine fotografische Arbeit grundlegend verändern würde.

Heute, über zwei Jahre später, habe ich hunderte Motive in über 20 Ländern mit meiner Glaskugel eingefangen. Dazu veröffentlichte ich zahlreiche Blog-Artikel, zwei Bücher und einen Video-Kurs zu diesem Thema und kann mich wohl als „Glaskugel-Freak“ bezeichnen.

Was in mittelalterlicher Zeit einen vermeintlichen Blick in die Zukunft erlauben sollte, hat heute seinen Weg in die Rucksäcke tausender Fotografen auf der ganzen Welt gefunden. Die Gründe, einen Blick in die Glaskugel zu werfen, haben sich im Laufe der Jahrhunderte verändert. Die anziehende und fesselnde Wirkung, die dieser Blick auf uns ausübt, ist aber geblieben. Doch was genau macht eigentlich diese Faszination aus? In diesem Artikel möchte ich meine Leidenschaft mit Ihnen teilen, Sie inspirieren und erklären, wie Sie selbst in kürzester Zeit spektakuläre Ergebnisse mit Ihrer Kamera und einer Glaskugel erzielen können. Egal ob zuhause oder auf Reisen, in der Natur oder in Städten – eine Glaskugel kann in fast jeder Situation eine Bereicherung für Ihre Fotoausrüstung darstellen. Doch Achtung – auch Sie könnten „süchtig“ werden!