c't Digitale Fotografie 4/2020
S. 158
Buchkritiken

BUCHKRITIKEN

Das Herz der Fotografie

Was genau ist ein gutes Bild? Diese Frage stellt sich wahrscheinlich jeder Fotograf und ist auf der Suche nach der allgemeingültigen Regel. Eine Antwort liefert David duChemin in seinem Buch nicht, aber er leitet den Leser in die richtige Richtung. Er stellt Fragen. Fragen, die dem Leser helfen sollen, Fotografien zu verstehen und ein gutes Bild zu erkennen. Dazu regt er an, den kreativen Entstehungsprozess eines Bildes bewusst zu gestalten. Dafür sind beispielsweise die Linienführung und die Verteilung des Lichts unglaublich wichtig.