Artikel-Archiv c't Fotografie 2/2017, Seite 150

  • Fotografie sammeln

    Der Markt und die Preise

    „Fotokunst will raus aus der Nische“ – so hieß es zur Kunstmesse art Karlsruhe 2016. Dem Publikum und der Presse war eine Veränderung des Marktes aufgefallen, die sich schon seit Jahren abzeichnete und nun ihre Ausbreitung und öffentliche Aufmerksamkeit findet: Die Fotografie erobert langsam, aber sicher den Kunstmarkt. Fotografen, Fotobegeisterte und angehende Sammler müssen diese neuen Tendenzen des Marktes beobachten und verstehen, damit sie richtig handeln und nicht aufs falsche Pferd setzen.

    Umfang: ca. 17 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen