Artikel-Archiv c't Admin 2019, Seite 38

  • Fenster mit Siegel

    DNS-Absicherung fürs LAN mit Windows Server

    DNS-Abfragen, auf die ein Großteil von Internet-Diensten angewiesen sind, laufen in Deutschland zu über 60 Prozent noch ungesichert ab. Inzwischen nutzen das Kriminelle aus, um etwa Browser in die Falle zu locken. Dagegen kann ein Windows Server 2016 unter Einsatz der DNSSEC-Technik helfen und gleich das ganze Firmen-LAN absichern.

    Umfang: ca. 5 redaktionelle Seiten
    BibTeX anzeigen