c't 1/2016
S. 118
Spielekritik
Spiele-Highlights 2015
Aufmacherbild

Dämmerung im Hexenwerk

Die 20 wichtigsten Videospiele 2015

Bei all dem Hype um Online- und Multiplayerspiele besinnen sichimmer mehr Entwickler zurück auf ausgefeilte originelle Geschichten, die Spieler tief in ihren Bann ziehen. Die Spannbreite reicht vom kurzen Adrenalinstoß bis zum über hundert Stunden dauernden Epos.

Während in den Verkaufs-Charts die ewig gleichen Fußballsimulationen und Ego-Shooter dominieren, brodelt es in vielen Spielestudios geradezu vor Ideen, denen jedoch nur selten die ihnen gebührende Aufmerksamkeit zukommt. Für die Auswahl der für uns wichtigsten Spiele des Jahres haben wir neben den wenigen gelungenen Blockbustern deshalb besonders nach kleineren, ungewöhnlichen Titeln Ausschau gehalten.

Video: Die c’t Spiele-Highlights 2015

Weite Welten

Kommentieren

Videos