c't 1/2016
S. 80
Praxis
Sicherheits-Checkliste: Facebook
Aufmacherbild

Soziale Sicherheit

Security-Checkliste Facebook

Auf Ihr Facebook-Konto sollten Sie besonders gut aufpassen: Es enthält nicht nur private Informationen, sondern fungiert oft auch als Generalschlüssel für andere Web-Dienste. Die richtigen Einstellungen sichern Ihr Konto besser ab und sorgen für etwas mehr Privatsphäre im sozialen Netzwerk.

Zugriffsschutz verstärken

Idealerweise sollten Sie Ihr Facebook-Kennwort nur dort verwenden (siehe S. 85). Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme empfiehlt sich die Aktivierung der „Anmeldewarnungen“, die Sie in den Sicherheitseinstellungen von Facebook scharf stellen. Meldet sich jemand mit Ihren Login-Daten an und verwendet dabei einen bisher unbekannten Browser oder ein neues Gerät, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail und über die Facebook-App. Aktivieren Sie zusätzlich die „Anmeldebestätigungen“, dann ist beim Login mit neuen Geräten die Eingabe eines Sicherheitscodes notwendig. Diesen erzeugt die Facebook-App.

Kommentieren